Die Suche ergab 135 Treffer

von DOM99
Do 8. Jun 2017, 21:44
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

Und ich schreibe das jetzt auch, da normalerweise immer die bei denen es gut läuft, still sind, und die die es (gerechtfertigter Weise) trifft, schreiben natürlich... Hier im Forum schreiben eigentlich meist nur die, bei denen es gut läuft... Kritische Stimmen kommen erst in letzter Zeit und sind e...
von DOM99
Mi 7. Jun 2017, 23:50
Forum: Was kommt danach
Thema: Außenwand feucht, Ursache unbekannt
Antworten: 334
Zugriffe: 64735

Re: Außenwand feucht, Ursache unbekannt

Werden die Leitungen eigentlich nach der Installation nicht irgendwie geprüft? Da kann ja jeder auf einer Zeitbombe sitzen!? Ja kann man. "Unsere" Pressverbindung hat die "Druckprüfung" mit 4 bar und die Leckageortung mit 6 bar auch überstanden. Wahrscheinlich hat der hohe Druck sie dann abgedichte...
von DOM99
Mi 7. Jun 2017, 23:42
Forum: Was kommt danach
Thema: Außenwand feucht, Ursache unbekannt
Antworten: 334
Zugriffe: 64735

Re: Außenwand feucht, Ursache unbekannt

Dann ist es aber auch Sache von Fingerhaus und ihr müsst auch an die wenden. Ihr habt ja mit Fingerhaus einen Vertrag und nicht mit dem Subunternehmen. Fingerhaus nimmt sich der Sache aber nur teilweise an. Die geben die komplette Abwicklung an die Haftpflicht des Subunternehmers weiter, mit dem ma...
von DOM99
Mi 7. Jun 2017, 23:36
Forum: Was kommt danach
Thema: Außenwand feucht, Ursache unbekannt
Antworten: 334
Zugriffe: 64735

Re: Außenwand feucht, Ursache unbekannt

Danke das bin ich ja auch schon sehr gespannt drauf. Vor allem ist die Frage inwiefern das zumutbar ist und so einem Haus leben zu müssen während der Trocknungsphase wenn das ganze Erdgeschoss im Prinzip unbrauchbar ist. Die Trocknungsgeräte werden ja vermutlich auch noch ihren Teil dazu beitragen....
von DOM99
Mi 7. Jun 2017, 23:32
Forum: Was kommt danach
Thema: Außenwand feucht, Ursache unbekannt
Antworten: 334
Zugriffe: 64735

Re: Außenwand feucht, Ursache unbekannt

MrWitchblade hat geschrieben:Das bringt mich wieder an den gedanken feuchtigkeitssensoren in die Wände zu zimmern... Aber welche... Die müssen ja einige Jahre drin bleiben... Für Anregungen bin ich offen.
Hallo!
Ich habe jetzt welche drin. Aber eben spezifische zu unserer Hausautomation 'Loxone'...
Gruß, Dominik
von DOM99
Mi 7. Jun 2017, 23:25
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

Hallo! Wir haben selbst erschlossen. Damit kam FH auch überhaupt nicht zurecht. Ich habe den Eindruck gewonnen, daß FH so aus- oder überlastet ist, daß nur noch "Bauen nach Standardschema" möglich ist und sobald man abweicht, Probleme entstehen. Btw: wir haben relativ früh die GF einbezogen. Geänder...
von DOM99
Di 30. Mai 2017, 17:13
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

@Casi: Danke! Am Wochenende ziehen wir wieder ein, aber gestern haben sie erst angefangen, die Fassade aufzureißen. Das wird noch ein wenig gehen. Dominik, wie? Ihr zieht am Wochenende ein und aktuell wird die Fassade aufgerissen?? :o Was läuft denn da verkehrt? Bedeutet es, dass Ihr gar nicht am W...
von DOM99
Di 30. Mai 2017, 11:04
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

...Wenn mir von vornerein beim Verkauf gesagt wird hey wir brauchen 14 Monate dann ist alles ok. Dann hätten wir vielleicht nicht unterschrieben und auch gleich massiv bauen können. Aber man wirbt ja immer noch damit das man schneller ist. Ja ok, wenn die Realisierungszeit bei euch tatsächlich so w...
von DOM99
Di 30. Mai 2017, 08:48
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

Sorry, aber Deine 5 Cents sind tatsächlich Deine persönlichen 5 Cents. Wir haben mit drei anderen Familien gleichzeitig gebaut und bei uns ist mit Abstand am meisten schief gelaufen, wobei das terminliche der Anfang war und das ganze durch den Wasserschaden gekrönt wurde! Bei den anderen sind nur Kl...
von DOM99
Di 30. Mai 2017, 08:42
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

Hallo! Wir haben 17 Monate gebraucht, bis das Haus stand und dann kam erst der Innenausbau. Geworben wird mit knapp 12 Monaten, wie es bei Euch auch der Fall war. Bei uns lag die Verspätung zu Anfang, bevor überhaupt Termine festgelegt wurden. Ich behaupte, weil der Architekt, der als Krankheitsvert...
von DOM99
Di 30. Mai 2017, 06:18
Forum: Was kommt danach
Thema: Feuchte Innenwand
Antworten: 3
Zugriffe: 1504

Re: Feuchte Innenwand

Wir sind noch munter dabei, aber die Haftpflichtversicherung des Installateurs ( Subunternehmer) zahlt.
von DOM99
Di 30. Mai 2017, 06:16
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?
Antworten: 106
Zugriffe: 10228

Re: Fingerhaus hoffnungslos überlastet?

Hallo! Ich kann die Aussagen des Threaderstellers komplett nachvollziehen und bestätigen. Wir wurden auch nicht vorgezogen, wie hier es einige zur Regel erklären, sondern es blieb mit dem Stelltermin genauso spät, wie es leider angesagt wurde. Bei uns ging der Schlamassel mit dem Architektentermin s...
von DOM99
Mo 29. Mai 2017, 10:17
Forum: Was kommt danach
Thema: Feuchte Innenwand
Antworten: 3
Zugriffe: 1504

Re: Feucfhte Innenwand

Wir leider. War ein undichtes Pressfitting...

Gruß, Dominik
von DOM99
Fr 21. Apr 2017, 14:30
Forum: Technik Ecke
Thema: Fingerhaus BUS-System
Antworten: 140
Zugriffe: 15157

Re: Fingerhaus BUS-System

Es war ein undichtes Pressfitting vom Installateur, aus dem langsam aber stetig Wasser gelaufen ist. Es war an einem Wasserverteiler im EG und das Wasser ist auf die Bodenplatte unter den Estrich gelaufen und hat sich verteilt. Wir haben es an einer Wand gemerkt, als die Nachbarskinder mit dem Bobby...
von DOM99
Do 20. Apr 2017, 17:43
Forum: Technik Ecke
Thema: Fingerhaus BUS-System
Antworten: 140
Zugriffe: 15157

Re: Fingerhaus BUS-System

Hallo! Ist eher noch schlimmer geworden. Schimmel in jeder Außenwand auf der Innenseite der äußeren Beplankung. Es müssen jetzt alle Fassaden geöffnet werden. Wir hoffen, daß die Schwellenhölzer nicht gammelig sind und auch noch ausgetauscht werden müssen. Ich meine auch Wassersensoren und nicht nur...