Erdarbeiten Preise

Alles was in der Bauphase geschieht hier rein
Benutzeravatar
Dr. Bob
Architekt
Beiträge: 799
Registriert: Do 9. Nov 2017, 12:28
Wohnort: Pfalz

Re: Erdarbeiten Preise

Beitrag von Dr. Bob » Mi 17. Feb 2021, 22:17

Ja, bei uns wurde das Gründungspolster mit RC-Schotter hergestellt. War garkein Problem und das Haus steht auch noch :-D
Der Unternehmer macht auch Straßenbau, zusammen mit der Verdichtung und dem RC-Schotter hätte man wohl auch nen Wolkenkratzer oder eine Autobahn drauf bauen können
VIO450 mit 176qm Wohnfläche (190qm beheizte Fläche), voll Unterkellert
Beginn: 12/2016
Einzug 06/2017

Site72
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Di 3. Nov 2020, 14:12

Re: Erdarbeiten Preise

Beitrag von Site72 » Fr 19. Feb 2021, 11:49

Dr. Bob hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 22:17
Ja, bei uns wurde das Gründungspolster mit RC-Schotter hergestellt. War garkein Problem und das Haus steht auch noch :-D
Der Unternehmer macht auch Straßenbau, zusammen mit der Verdichtung und dem RC-Schotter hätte man wohl auch nen Wolkenkratzer oder eine Autobahn drauf bauen können
Hab mir schon fast gedacht dass das der Stabilität keinen Abbruch tut. Meine Angst war nur der der Bauleiter oder FH darauf beharrt was im Bodengutachten steht. Aber ich denke da wird man sich schon einig.

Danke dir.
Werkvertrag: 11/2019
Architekt: 07/2020
Vorabzüge: 12/2020
Bauantrag: 01/2021
Baugenehmigung: 01/2021
Bemusterung: 05/2021
Hausstellung: 09/2021

Eifelbewohner
Azubi
Beiträge: 75
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 07:38

Re: Erdarbeiten Preise

Beitrag von Eifelbewohner » Fr 19. Feb 2021, 21:43

RC-Schotter hat bei uns die Bebauungsplanung untersagt.

Site72
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Di 3. Nov 2020, 14:12

Re: Erdarbeiten Preise

Beitrag von Site72 » Mi 24. Feb 2021, 11:30

Eifelbewohner hat geschrieben:
Fr 19. Feb 2021, 21:43
RC-Schotter hat bei uns die Bebauungsplanung untersagt.
Da steht in unserem B-Plan zum Glück nichts drin und für ein anderes Fundament nimmt der gleiche Erbauer auch RC-Schotter. Dachte dass da evtl. FH oder die Bodenplatten Firma etwas dagegen hat. 🤷
Werkvertrag: 11/2019
Architekt: 07/2020
Vorabzüge: 12/2020
Bauantrag: 01/2021
Baugenehmigung: 01/2021
Bemusterung: 05/2021
Hausstellung: 09/2021

Antworten