Hausabnahme

Alles was in der Bauphase geschieht hier rein
stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1221
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Hausabnahme

Beitrag von stevenprice » Mi 10. Apr 2019, 18:05

Ich habe die Mängel/Probleme per Mail gesammelt an unseren Bauleiter gesendet. Er hat sich dann um die Erledigung gekümmert und wir sind bei der Abnahme nochmal alle Punkte durchgegangen. War völlig unproblematisch...
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

MaryB
Azubi
Beiträge: 75
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 13:58

Re: Hausabnahme

Beitrag von MaryB » Do 13. Jun 2019, 08:09

Guten Morgen,
Wir stehen kurz vor der Endabnahme.
Mir ist aufgefallen das eine Edelstahlstange der Treppe von FH wie so nen Art Flugrost hat.
Hatte das vielleicht auch schon jemand?
Wir bauen ein Madley 3.0 mit Wintergarten, LWZ und Kamin im Vogelsberg
Planung 03/18
Bauantrag 08/18
Baubeginn 02/19
Bäder:05/19
Einzug:06/19
Geplant: Garten

Schicki
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: Do 27. Jun 2019, 13:50

Re: Hausabnahme

Beitrag von Schicki » Fr 28. Jun 2019, 09:44

Neee, solche Probleme sind mir nicht bekannt. Bei uns war alles i. O.

Benutzeravatar
Karle
Ingenieur
Beiträge: 491
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hausabnahme

Beitrag von Karle » Sa 29. Jun 2019, 18:02

Wenn es oberflächlicher Flugrost oder eine Kontaktkorrosion ist kann man den sicher leicht weg polieren ... sollte nicht wieder kommen.

Ansonsten kann man das ja immer noch in den ersten 5 Jahren über Garantie machen.

Gruß

Karl
Wir bauten ein Neo mit LWZ, Erker und Keller im Kraichgau

Status: eingezogen

Antworten