Der Verkauf....

Kosten, Einzug, Nachbarn, Grillen.....
Antworten
Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2219
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Der Verkauf....

Beitrag von Eugen » Di 18. Dez 2018, 09:47

Hallo zusammen,

nach ziemlich genau 9 Jahren im Haus haben wir unser FH (Medley 200) verkauft.
Wir haben doppelten Zuwachs im April bekommen (gesammt 3) und es ist uns einfach zu klein.
Am Anfang fiel mir der Gedanke sehr schwer, aber mittelweile habe ich mich damit angefreundet und freue mich auf die neue Herausforderung.
Ich war die letzte Zeit nicht mehr wirklich hier aktiv, werde aber bestimmt trotzdem mal vorbeischauen.

Wir haben bereits ein neues (größeres) Grundstück gekauft und werden nächstes Jahr einen Massivbau errichten.
Die Pläne sind soweit fertig. Paar Kleinigkeiten werden noch geändert.
Wenn ihr Lust habt könnt ihr ja mal drüber schauen und bisschen Senf dazugeben :D
EG.JPG
OG.JPG
Grundstück.JPG
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

MarkL.
Architekt
Beiträge: 990
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Der Verkauf....

Beitrag von MarkL. » Di 18. Dez 2018, 10:04

Hallo,

gibt's denn ein Grund wieso du nun auf ein Massiv-Haus gewechselt bist?

Also für mich persönlich würde eine Badewanne im Familienbad fehlen. Im Elternbad würde mir persönlich ne Dusche dafür reichen. Grund: Wenn einer der Kinder baden will oder soll müsste es in das Elternbad gehen. Das ganze durch das Schlafzimmer und Ankleidezimmer. Ich persönlich wenn ich das dann mit Elternbad gestalte, würde ich das als Kinderfreie Zone haben wollen.

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2219
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Der Verkauf....

Beitrag von Eugen » Di 18. Dez 2018, 13:30

War eher Bauchgefühl. Man ist nicht so auf einen Haustypen beschränkt, man kann etwas "freier" bauen. Außerdem können wir einiges an Eigenleistung einbringen (siehe z.B. Signatur). Was bei FH nicht der Fall ist.

Meine Frau will unbedingt eine Badewanne haben (und auch das Elternbad) *FRAUEN* :D
Ich hätte auch darauf verzichten können und eher ein größeres Bad gemacht und dann nur ein Gäste-WC/Bad. Mal schauen....
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

wirbaueninbayern
Geselle
Beiträge: 213
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 18:52

Re: Der Verkauf....

Beitrag von wirbaueninbayern » Mi 19. Dez 2018, 20:34

Hallo,

Grundriss schaut gut aus! Würd ich auch nehmen. WC draußen find ich auch gut. Wir hatten auch erst 2 Kinder im Plan, aber da es gut läuft haben wir mittlerweile auch drei ;-). Im Medley 400 mit Keller geht das grad so.

Gruß, C.

Benutzeravatar
Kie
Adminöse
Beiträge: 562
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:33
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Der Verkauf....

Beitrag von Kie » So 23. Dez 2018, 03:04

MarkL. hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 10:04
Hallo,

gibt's denn ein Grund wieso du nun auf ein Massiv-Haus gewechselt bist?
Das wäre auch meine Frage gewesen. Mir persönlich hat ja auch sehr das Fingerhaus rundum sorglos Paket gefallen.😜

Auf jeden Fall aber Glückwunsch zum zahlreichen Nachwuchs. Bei uns würde es mit einem dritten Kind auch nicht mehr passen. Als wir gebaut haben, haben wir mit keinem Kind geplant. Inzwischen sind es 2.... 😁
Wir wohnen in einem Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte.
http://www.bautagebuch.podubrin.de/

Benutzeravatar
Karle
Ingenieur
Beiträge: 490
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Der Verkauf....

Beitrag von Karle » Mi 2. Jan 2019, 18:22

schön schön ... konntet ihr euer Haus mit so viel Vorlauf verkaufen ... ? Dauert ja noch ein wenig bis das neue fertig ist.
Wir bauten ein Neo mit LWZ, Erker und Keller im Kraichgau

Status: eingezogen

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2219
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Der Verkauf....

Beitrag von Eugen » Mi 2. Jan 2019, 22:34

Ja, wir kommen bei den Schwiegereltern unter. Ansonsten wäre es natürlich nicht gegangen.

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk

Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

Antworten