Unser Medley 200 Plus komplett frei geplant mit Keller und KfW 40 Plus bei Limburg

Forumsregeln
Wenn ihr einen Blog einstellt verlinkt bitte das Forum und Bauherr-hilft-Bauherr.de
Danke
Benutzeravatar
kevla
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi 2. Jan 2019, 23:18
Wohnort: RLP

Re: Unser Medley 200 Plus komplett frei geplant mit Keller und KfW 40 Plus bei Limburg

Beitrag von kevla » Mo 18. Mär 2019, 08:24

Ah super! Dass da was kommt wurde uns auch vorab vom Verkäufer angepriesen, aber irgendwie ging es dann unter, zumindest auf dem Papier.

Habt Ihr es als Position in der Finanzierungsanfrage aufgelistet gehabt? Das ist bei uns gerade so der springende Punkt.

Danke vorab für die PN! Da freu ich mich schon drauf! :-)
SOLL: Sento 304 F - 1,30m Kniestock - Erker - Kamin - KNX
IST: Stress und Chaos :-)

flash42
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: So 10. Sep 2017, 13:19

Re: Unser Medley 200 Plus komplett frei geplant mit Keller und KfW 40 Plus bei Limburg

Beitrag von flash42 » Mo 18. Mär 2019, 10:49

Bei der Finanzierung haben wir das nicht angegeben, da es zu dem Zeitpunkt auch noch nicht ganz klar war. Die Finanzierung haben wir sehr sehr früh schon stehen gehabt. Dafür mussten wir nur die BuL vorlegen.

Bierbrauer88
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 19:23

Re: Unser Medley 200 Plus komplett frei geplant mit Keller und KfW 40 Plus bei Limburg

Beitrag von Bierbrauer88 » Do 9. Mai 2019, 17:26

Hallo Kevla, ich hätte noch ein paar Fragen zu deinen Ausführungen zu eurem KNX-Paket, da wir uns auch dafür interessieren:
Du meintest die Visualisierung wäre euch zu teuer gewesen, welchen Preis wurde dafür aufgerufen?
Ändern sich durch die KNX-Installation Abläufe bei der Elektronikverlegung bei der Hausstellung, sprich, ändert sich dann der Zeitablauf? Wurde euch bei der Beratung bzw der Bemusterung dazu etwas gesagt?
Sento 500 mit 2,15m Kniestock, Erdwärme

Werkvertrag 12/18
Planungsgespräch 03/19

Antworten