wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersachsen?

Alles was sonst nirgendwo rein passt
bumsahr
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Di 2. Feb 2016, 15:24

wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersachsen?

Beitrag von bumsahr » Di 2. Feb 2016, 15:31

hallo zusammen,

bin ganz neu hier - mit meiner familie plane und suche ich seit nunmehr erst einem halben jahr konkret nach einem bauplatz und interessanten häuserlösungen. da kommt man an fingerhaus nun bekanntlich kaum vorbei.

aufgrund der verteilung der fertig- bzw. auch musterhäuser wollt ich an dieser stelle aber mal fragen, ob fingerhaus auch im oldenburger land (niedersachsen) baut oder ob anfragen zu angeboten dort unrealistisch sind?

hat jemand kurze info/erfahrung?
vielen dank !
gruss
thodde

Benutzeravatar
gockel
Geselle
Beiträge: 102
Registriert: Di 15. Sep 2009, 22:25

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von gockel » Di 2. Feb 2016, 16:22

Hallo

die bauen Deutschlandweit
Unser Haus kam in der 34. KW 2010 und wir sind am 19.11.2010 eingezogen

http://fingerhaus.bplaced.net/fh

bumsahr
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Di 2. Feb 2016, 15:24

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von bumsahr » Di 2. Feb 2016, 16:48

gockel hat geschrieben:Hallo
die bauen Deutschlandweit
hallo und erstmal vielen dank !
ok - gut zu wissen - hat das einfluss auf den preis oder sind das "deutschland-weite all-in-preise"?

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1879
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von Bernd » Di 2. Feb 2016, 16:49

Warum sollten die da nicht bauen?
Bei uns hier im Norden baut man eben noch gerne massiv. Daher sind Fertighäuser nicht so stark vertreten.

Schöne Grüße aus Verden, 30km unterhalb von Bremen.
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

bumsahr
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Di 2. Feb 2016, 15:24

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von bumsahr » Di 2. Feb 2016, 17:29

Bernd hat geschrieben:Warum sollten die da nicht bauen?
Bei uns hier im Norden baut man eben noch gerne massiv. Daher sind Fertighäuser nicht so stark vertreten.
Schöne Grüße aus Verden, 30km unterhalb von Bremen.
ich habs ja nicht bezweifelt, aber musterhäuser und referenzen liegen meist südlicher. mir ging es ja in erster linie darum, ob ÜBERHAUPT hier auch gebaut wird und ob es zuschläge aufgrund weiterer transportwege gibt

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1879
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von Bernd » Di 2. Feb 2016, 18:01

Das nächste Musterhaus ist in Hannover.
Und aus Schleswig-Holstein kommen auch ein paar Forumsmitglieder.
Und sooo weit ist es nun auch nicht von Frankenberg nach Oldenburg.
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

bumsahr
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Di 2. Feb 2016, 15:24

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von bumsahr » Di 2. Feb 2016, 18:24

Bernd hat geschrieben:Das nächste Musterhaus ist in Hannover.
Und aus Schleswig-Holstein kommen auch ein paar Forumsmitglieder.
Und sooo weit ist es nun auch nicht von Frankenberg nach Oldenburg.
ja hab ich ja gesehen und besuch in hannover ist schon für das wochenende geplant :-)
dennoch war mir die nachfrage nach etwaigen zuschlägen "außerhalb" eines vertriebsgebietes wichtig - fragen kann man ja, bevor nachher "schlaue" antworten/hinweise kommen a la "hättest ja mal vorher fragen können" ;-)

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1879
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von Bernd » Di 2. Feb 2016, 18:48

Na dann grüß den Herrn Görlach mal.
Ich kann ihn nur wärmsten empfehlen. Sehr netter und kompetenter Berater.
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von b54 » Di 2. Feb 2016, 18:58

In Hannover war ich auch schon, war ein sehr netter Besuch.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

bumsahr
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Di 2. Feb 2016, 15:24

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von bumsahr » Di 2. Feb 2016, 19:22

b54 hat geschrieben:In Hannover war ich auch schon, war ein sehr netter Besuch.
ok - gern - wir sind gespannt - wobei wir nicht vergessen/verwechseln dürfen, dass "nett" auch gepaart mit qualität und finanzierbarkeit sein muss :engel ;)

djlongd
Azubi
Beiträge: 70
Registriert: So 4. Okt 2015, 20:40

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von djlongd » Di 2. Feb 2016, 20:00

Bei uns waren am Ende 2 Anbieter übrig geblieben. Scanhaus und Fingerhaus. Scanhaus ist auch deshalb rausgefallen, weil das Haus bei einer Aufstellung in Hessen oder Unterfranken etwa 6000 € mehr gekostet hätte, als in MeckPom (Sitz des Unternehmens). Laut Aussage des Beraters würde die Differenz durch die Transportkosten zustande kommen.
Der Berater von Fingerhaus hat uns gesagt, dass selbst ein Haus und die Aufstellung in der Schweiz den gleichen Preis haben wie in Hessen. Fingerhaus soll in seiner Kalkulation die Transportkosten schon drin haben. Sie haben da wohl einen Mittelwert, der je nach Standort mal über- oder unterschritten wird.
Wir bauen ein UNO S130 mit 1,30 Kniestock auf Bodenplatte.

CarstenK
Stararchitekt
Beiträge: 1489
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 01:00
Wohnort: Raum Dachau-Augsburg

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von CarstenK » Di 2. Feb 2016, 20:49

FH hat überall die gleichen Preise.
Medley 220 auf Bodenplatte, 160cm Kniestock, Wintergarten, Carport, LWZ 304, Kamin.

Baustand: komplett fertig!

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersachsen?

Beitrag von b54 » Di 2. Feb 2016, 21:54

@bumsahr da war bei uns schon alles gelaufen (Hausentscheid) von daher war das nur ein Höflichkeitsbesuch , da wir in der Nähe waren


Gesendet von meinem iPad Air mit Tapatalk
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1464
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von guennischmidt » Di 2. Feb 2016, 22:00

wir haben noch weit nördlicher in Schleswig-Holstein gebaut. Daraus sind weder preislich noch zeitlich irgendwelche Nachteile entstanden.
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Fremdbauer
-Moderator-
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Weidenbach
Kontaktdaten:

Re: wo baut fingerhaus überall - auch oldenburg / niedersach

Beitrag von Fremdbauer » Do 4. Feb 2016, 15:15

6kEUR fuer Transport? Da kann man aber eine Menge Diesel und LKW-Fahrer fuer einkaufen...
Mehrkosten sollten nur aufkommen, wenn wirklich besondere Schwierigkeiten in der Anlieferung gegeben sind, wie z.B. aufwendige und teure Faehrtransporte, oder gar Hausanlieferung und -stellung per Hubschrauber. Sofern es euch also nicht noch auf die ostfriesischen Inseln verschlaegt wird das kein Thema sein.

Antworten