Seite 1 von 1

Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 07:18
von die Viewegs
Uns hat man zur Bemusterung gesagt, dass wir für die Zeit von der Kellerfertigstellung bis zum Stelltermin eine vorübergehende Bautür für den Haustechnikraum brauchen, da die Versorgungsleitungen zum Stelltermin bereits im keller liegen sollen und die Versorger vorschreiben, dass dieser Raum abschließbar sein muss. Nach dem Hausstellen kommt dann ja eh niemand mehr rein aber vorher steht der Keller ja ein paar Wochen offen.

Es gibt angeblich spezielle "Bautüren", die von innen in die Türöffnung geklemmt werden können und wenn sie nicht mehr benötigt werden einfach wieder entfernt werden können.

Hat vielleicht jemand von Euch so eine Tür ab etwa Juli / August 2011 zu vergeben? Normalerweise müsste ja jeder FH-Bauherr mit Keller so etwas benötigen. Bei uns kommt das Haus Mitte September. Anschließend könnten wir die Tür wieder weitergeben.

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 09:56
von LennysReich
Öhm, davon hören wir das erste mal :denk ?!

Ob ich mal Herrn L. und Hernn F. anrufe?!?

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 10:29
von die Viewegs
LennysReich hat geschrieben:Öhm, davon hören wir das erste mal :denk ?!

Ob ich mal Herrn L. und Hernn F. anrufe?!?
Wir hatten Bemusterung bei Herrn H. und er gab uns das als Hinweis. Kannst ja mal nachfragen! Bin mal gespannt was sie zu Dir sagen!

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 10:54
von alex
Wo kommt ihr denn her? Habe unsere Bautür noch rumliegen und würde die gerne loswerden ...

Gruß
Alex

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 12:25
von die Viewegs
Wir sind hier südöstlich von Berlin. Das Bauvorhaben ist in 15745 Wildau. Das sind 500 km von Dir. :noe

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 12:44
von alex
Ok. Lohnt sich dann wohl nicht ;-) hättet ihr gerne haben können ...

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 12:47
von die Viewegs
Vielen Dank für das Angebot!

Vielleicht gibt es hier im Forum noch Leute, die nicht so weit weg wohnen und zu dem Zeitpunkt ihre Bautür auch nicht mehr benötigen.

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 14:20
von cily
hemmmm wir bekommen auch einen Keller und die Versorger kommen auch in den HWR unten im Keller....aber davon hat uns auch keiner was gesagt...wir haben uns nur überlegt (wegen den ganzen Gerätschaften und Werkzeug) das es geschickt wäre der Keller wäre zu.
Wir wohnen im Saarland...brauchen eine Bautür... :-) hat jemand ein Bild von so einer Tür?

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 14:24
von Eugen
cimg2626.jpg

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 18:43
von pharasea
wir hatten lediglich ein paar Platten über die Kelleröffnung gelegt, hat ausgereicht. Kein Versorger hat rumgemosert, obwohl die "Vorschrift" mit der Bautür/verschlossener HWR auch in unseren Versorgerunterlagen stand.

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Do 5. Mai 2011, 19:40
von LennysReich
Wir hoffen jetzt mal, dass unsere Zeit zwischen Versorgeranschlüsse und Hausstellung (1 Woche max.) kurz genug ist, um da keine Bautür reinstellen zu müssen... Außerdem brauchen potenzielle Diebe eh erstmal eine Leiter, um AUF den keller rauf zu kommen ;-) .

Re: Suchen Bautür für Haustechnikraum im Keller

Verfasst: Fr 6. Mai 2011, 11:31
von cily
@
LennysReich hat geschrieben:Wir hoffen jetzt mal, dass unsere Zeit zwischen Versorgeranschlüsse und Hausstellung (1 Woche max.) kurz genug ist, um da keine Bautür reinstellen zu müssen... Außerdem brauchen potenzielle Diebe eh erstmal eine Leiter, um AUF den keller rauf zu kommen ;-) .
ok auch wieder richtig...so lange ist die Zeit ja nicht....ein paar Bretter tun es sicherlich auch. Ein Gartenhäuschen dient als Materiallager und gut ist....Tepro Duramax Metallgerätehaus Geräteschuppen ca.4,2m² Schnäppchen gerissen gestern 250 Euro!!!