Beleuchtung Treppenhaus

Netzwerk, Photovoltaik, Homeway, Multimedia...
bumo90
Ingenieur
Beiträge: 292
Registriert: Di 6. Mär 2018, 09:29

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von bumo90 » Mo 12. Nov 2018, 11:06

bei uns war es der Preis für einen ganz normalen zusätzlichen lampenauslass jeweils
Neo 131 Keller KFW 40 LWZ 304 Trend 9 KwP PV 8600l Zisterne

10/2017 Werkvertrag
01/2018 Architektengespräch
04/2018 Vorabzug
06/2018 Bauantrag
08/2018 Baugenehmigung
09/2018 Bemusterung & AP
11/2018 Keller
16.1.2019 Hausmontage

Julian89
Ingenieur
Beiträge: 378
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Julian89 » Mo 12. Nov 2018, 12:15

Ich kann dir hierzu leider gar keinen Preis nennen, dass haben wir alles erst auf der Baustelle gemacht, allerdings bereits in die AP einzeichnen lassen. Alles was Elektro bzw. Kabelauslässe, Spotvorbreitungen, etc. empfehle ich auf die Baustelle zu verlagern bzw. es einfach selbst zu machen.
Ich meine in der Bemusterung fallen je Auslass bzw. Brennstelle ca. 30€ an. Das Geld kann man sich getrost sparen
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
01/18: Vorabzüge
06/18: Bemusterung
07/18: Baugenehmigung
08/18: Ausführungspläne
09/18: Tiefbau/Bodenplatte
11/18: Hausmontage

Eingezogen seit 16.02.19

Julian89
Ingenieur
Beiträge: 378
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Julian89 » So 13. Jan 2019, 00:34

Nach langer Suche und vielen Test-Leuchten, haben wir uns für die Wandspots von Paulmann entschieden. Schöne, angenehme Ausleichtung, einfacher Einbau in Standarddosen und super Qualität
Dateianhänge
66ED4C3D-A3B4-4F21-83D1-B66B98B00578.jpeg
891176AF-F5B3-4DEB-9476-CB4D3EC22785.jpeg
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
01/18: Vorabzüge
06/18: Bemusterung
07/18: Baugenehmigung
08/18: Ausführungspläne
09/18: Tiefbau/Bodenplatte
11/18: Hausmontage

Eingezogen seit 16.02.19

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 639
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Elphaba206 » So 13. Jan 2019, 10:13

Die finde ich sehr schick und auch optisch mal was anderes.

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

BauherrRLP
Geselle
Beiträge: 119
Registriert: So 26. Apr 2015, 18:52

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von BauherrRLP » So 13. Jan 2019, 11:47

Echt schick!
... Wohnen seit Mai 2015 in unsrem Duo individuell, 1,30 Kniestock, mit Erdwärme(222g), Ofen und Wintergarten...

Bei sonstigen Fragen einfach melden.

Vio350_215
Azubi
Beiträge: 28
Registriert: Do 20. Dez 2018, 11:57

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Vio350_215 » Mo 14. Jan 2019, 08:50

Sieht super aus! Hab ich das richtig verstanden und ihr habt, da ihr die Bohrung/Planung für die Treppenspots erst auf der Baustelle gemacht habt, nicht pro Lamepauslass 30€ gezahlt? Das wäre ja super, wenn man das noch vor Ort entscheiden kann und sogar noch was spart

Julian89
Ingenieur
Beiträge: 378
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 21:47

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Julian89 » Mo 14. Jan 2019, 22:40

Das ist richtig, dass haben wir alles mit den Elektrikern auf der Baustelle geregelt. Was Preise anbetrifft, sollte weiterhin auf der Baustelle bleiben. Ansonsten gilt der Listenpreis von FH auch für Schilling.Wurde schon in unterschiedlichsten Beiträgen thematisiert 😉

Ich empfehle aber, auch wenn keine FH-Leistung, so ziemlich alles in die Pläne aufnehmen zu lassen.
Medley 400B — 1,60m Kniestock — Erker

07/17: Werkvertrag
09/17: Planungsgespräch
01/18: Vorabzüge
06/18: Bemusterung
07/18: Baugenehmigung
08/18: Ausführungspläne
09/18: Tiefbau/Bodenplatte
11/18: Hausmontage

Eingezogen seit 16.02.19

Benutzeravatar
Kekec9
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Do 20. Sep 2018, 20:21

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Kekec9 » Sa 19. Jan 2019, 22:54

Die richtige Beleuchtung gefunden?

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 4040
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von BigNose82 » Sa 19. Jan 2019, 22:58

Komm, poste deinen Link und dann ist es doch auch gut.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 29.7.19)

Jonas
Praktikant
Beiträge: 20
Registriert: So 27. Jan 2019, 21:21

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Jonas » Di 23. Jul 2019, 21:43

Karle hat geschrieben:Bei uns sind es jetzt diese hier geworden:

Bild

Bild

Gruß

Karl
Ich weiß, der Beitrag ist schon lange her, aber darf ich fragen, an welcher Position ihr die Lichtauslässe gemacht habt? Also über welchen Treppenstufen und auf welcher Höhe über den Treppen Stufen? Was ihr da gemacht habt sieht es klasse aus, so will ich das auch Bild

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Neo 211 — 1,30m Kniestock — Erker bei Frankfurt / Hessen

08/18: Werkvertrag
11/18: Architektengespräch

Benutzeravatar
Karle
Ingenieur
Beiträge: 510
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Karle » Di 23. Jul 2019, 21:50

Ich habe nachgemessen.

An Stufe 5 und 11 ist die Lampe. Höhe von der jeweiligen Stufe ca. 1,90m Mitte Lampe für das Kabel.

Gruss Karl
Dateianhänge
IMG_20190723_214826.jpg
IMG_20190723_214814.jpg
IMG_20190723_214806.jpg
IMG_20190723_214748.jpg
IMG_20190723_214736.jpg
Wir bauten ein Neo mit LWZ, Erker und Keller im Kraichgau

Status: eingezogen

Jonas
Praktikant
Beiträge: 20
Registriert: So 27. Jan 2019, 21:21

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Beitrag von Jonas » Di 23. Jul 2019, 22:40

Karle hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 21:50
Ich habe nachgemessen.

An Stufe 5 und 11 ist die Lampe. Höhe von der jeweiligen Stufe ca. 1,90m Mitte Lampe für das Kabel.

Gruss Karl

Super, vielen lieben Dank für die schnelle Antwort!!
Neo 211 — 1,30m Kniestock — Erker bei Frankfurt / Hessen

08/18: Werkvertrag
11/18: Architektengespräch

Antworten