Zirkulationspumpe in Küche wirkunfslos?

Netzwerk, Photovoltaik, Homeway, Multimedia...
Antworten
Ed7
Azubi
Beiträge: 90
Registriert: Do 28. Jul 2016, 07:26

Zirkulationspumpe in Küche wirkunfslos?

Beitrag von Ed7 » Do 20. Feb 2020, 15:14

Hallo,

Wir haben 2017 ein Fingerhaus mit Keller und 2 Geschossen gebaut, mit Küche wie üblich im EG. Wenn ich die zirkulationspumpe 3 Minuten laufen lasse habe ich I'm OG am Wasserhahn oder Dusche sofort Warmwasser, klappt also super.

In der Küche warte ich hingegen 10 Sekunden oder länger, sprich von der Zirkulationspumpe scheint nichts anzukommen. Ist das normal? Wie kann ich das am schnellsten überprüfen, wo die Pumpe überall wirkt?

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 2001
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zirkulationspumpe in Küche wirkunfslos?

Beitrag von Bernd » Do 20. Feb 2020, 19:15

Bekommst du in der Küche auch so schnell warmes Wasser, wenn du die Pumpe aus lässt?
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

Ed7
Azubi
Beiträge: 90
Registriert: Do 28. Jul 2016, 07:26

Re: Zirkulationspumpe in Küche wirkunfslos?

Beitrag von Ed7 » Fr 21. Feb 2020, 09:55

Hi Bernd,

ja, genau das ist mein Eindruck, in der Küche spielt es gefühlt keine Rolle, ob die ZP gelaufen ist oder nicht...

Antworten