Lautsprecherkabel senkrecht durch die Wand ziehen

Tipps rund ums Bauen
Antworten
Henrik3107
Ingenieur
Beiträge: 421
Registriert: Di 7. Jun 2016, 22:58

Lautsprecherkabel senkrecht durch die Wand ziehen

Beitrag von Henrik3107 » Sa 2. Jan 2021, 18:05

Hallo zusammen,

wir wohnen seit 2018 in einem Fingerhaus und ich würde gerne ein Lautsprecherkabel hinter Boxen die an die Wand angebracht werden (andere als da grade stehen) durch die Wand ziehen und unten hinter dem TV Lowboard wieder raus holen. Der weg wären schätzungsweise 50cm. Ich kenne den Wandaufbau nicht mehr auswendig, würde nur gerne wissen ob und wir ich das am besten hinbekommen könnte, oder ob das aussichtslos is?

Es ist eine Außenwand und Foto zur besseren Vorstellung ist anbei.

Danke und Gruß!
Dateianhänge
IMG_1474.JPG

MarkL.
Architekt
Beiträge: 1017
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Lautsprecherkabel senkrecht durch die Wand ziehen

Beitrag von MarkL. » Sa 2. Jan 2021, 22:07

Ich könnte jetzt wieder sagen das du auch erstmal die Suche verwenden könntest oder auch was zurück geben von dem wissen an neue Nutzer aber das hatten wir ja schon. Da ich eigentlich mir vorgenommen hab nicht mehr zu helfen gibt es nur die kurzversion für dein Problem:

kratz n schlitz in den Rigibs leg das kabel rein Spachtel wieder zu. Sind ja nicht so dick

Benutzeravatar
Kie
Adminöse
Beiträge: 591
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:33
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Lautsprecherkabel senkrecht durch die Wand ziehen

Beitrag von Kie » Mo 4. Jan 2021, 00:17

Ich finde super, dass du dein Vorhaben gebrochen hast MarkL. ;) wir haben das auch wie oben beschrieben gelöst, ist ja nur ein kleiner Schlitz....
Wir wohnen in einem Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte.
http://www.bautagebuch.podubrin.de/

Wilma
Architekt
Beiträge: 1232
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:09
Wohnort: Südpfalz

Re: Lautsprecherkabel senkrecht durch die Wand ziehen

Beitrag von Wilma » Mo 4. Jan 2021, 10:00

Man kann sich auch einen Mini-Kabelkanal in die Ecke kleben...
Medley 200+ /1,60m Kniestock/Fingerkeller/LWZ303i

Antworten