Vio 211 in der Wetterau

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Wetterauer
Geselle
Beiträge: 217
Registriert: Di 14. Aug 2012, 10:10

Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Wetterauer » Di 14. Aug 2012, 10:19

Hallo,
wir bauen im 3. Quartal 2013 ein Vio 211 mit Wintergarten und Kamin! :hallo

Wir haben heute den Werksvertrag untetschrieben! Jetzt noch die Unterschrift bei der Bank und dann heißt es min. 11 Monate warten! Hatten auf etwas früheren Stelltermin gehofft, aber die sind momentan wohl sehr am Routieren! Aber wir freuen uns sehr!!!!

Noch jemand hier der im 3. Quartal gestellt bekommt?

Liebe Grüße von den neuen Häuslebauern aus der Wetterau
Wir bauen ein Vio211 auf Keller mit Wiga mit Kamin und extra großer, gemauerter Dusche

Aktueller Stand eingezogen seit 2.11.13
Stelltermin war der 06.08.2013

Viele Grüße aus der Wetterau!

Benutzeravatar
Der Da
Stararchitekt
Beiträge: 1778
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:43
Wohnort: Süd-P(f)alz

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Der Da » Di 14. Aug 2012, 11:50

Ich kann aus eigener Sicht sagen, das warten hat auch sein gutes. Kein Stress mit terminen, und wenn die beamten mal wieder trödeln, kann man das gelassen hinnehmen. Man hat jede Menge zeit sich Fliesen anzuschauen, und den Innenausbau zu planen und überdenken.

Immer auch das Positive sehen...
:D
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012

Benutzeravatar
Frau Wiesel
Ingenieur
Beiträge: 546
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 12:19
Wohnort: nähe Limburg

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Frau Wiesel » Di 14. Aug 2012, 12:12

Willkommen! :hallo

Gute Wahl, das Vio 211 wollten wir ursprünglich auch.
Wir warten auch ganz ungeduldig, aktueller Stelltermin soll Juni 2013 sein, also Ende 2. Quartal. Wir haben schon im März unterschrieben. Wir sind auch mega ungeduldig, vor allem weil wir von unserer Wohnung aus auf unser Grundstück schauen.

ABER: Der Da hat Recht. Warten hat auch sein Gutes. Wir ändern die Grundrisse immer und immer wieder. Am Anfang wollten wir eigentlich gar nichts ändern. Bisher war der Architekt noch nicht da (haben erst im Juni das Rücktrittsrecht ausräumen können). Vor allem können wir bis zur Aufstellung noch ein bisschen sparen und uns so das ein oder andere Extra gönnen.
Vio 111 in Rheinland-Pfalz an der hessischen Grenze
auf Bodenplatte mit LWZ 303i, 1,30 m Kniestock
Ausbaustufe "fast fertig"
Blog: http://vio111rlp.blogspot.de

Status: Viochen steht seit dem 27.05.13, Abnahme 31.07.13, Umzug 03.08.13

Wetterauer
Geselle
Beiträge: 217
Registriert: Di 14. Aug 2012, 10:10

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Wetterauer » Di 14. Aug 2012, 12:25

Das mit dem Sparen stimmt!!!
Bis jetzt wollen wir am Grundriss auch noch nicht viel ändern.
Ich muss nur mal schauen, wie das mit dem Kamin passt, da wird wohl doch etwas Änderung nötig sein.
Uns wurde wegen des Architektengespräch gesagt, dass es vorne weg 4 Wochen dauert bis wir einen Termin bekommen. Aber zum Glück haben wir ja wirklich keinen Termindruck. Ja, positiv Denken.... Wir rechnen mal mit Oktober.

Aber es ist alles so aufregend und spannend. Für die meisten ist es ja nun mal ein Lebenstraum. Da wir in einem Neubaugebiet bauen und dort noch kein einziges Haus steht, können wir wenigstens mit den anderen Grundstückskäufern und kommenden Bauherren schon mal fachsimpeln.

Jetzt fahren wir am 15.09. erst mal zum Bauherrinfotag, um die Vorfreude zu steigern :-)
Wir bauen ein Vio211 auf Keller mit Wiga mit Kamin und extra großer, gemauerter Dusche

Aktueller Stand eingezogen seit 2.11.13
Stelltermin war der 06.08.2013

Viele Grüße aus der Wetterau!

Benutzeravatar
Frau Wiesel
Ingenieur
Beiträge: 546
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 12:19
Wohnort: nähe Limburg

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Frau Wiesel » Di 14. Aug 2012, 12:48

Der Baherreninfotag ist toll. Vielleicht fahren wir auch nochmal hin, waren schon 2 x dort. Kleiner Tip für's Bemusterungszentrum: überall wo ein "K" draufklebt, das ist in der BuL 610 inklusive (Fliesen, Türen usw.)

Also wir warten jetzt seit 7 Wochen auf den Termin. Haben nur eine Mail vom Architekten bekommen, indem er mitteilte, dass er sich nach seinem Urlaub meldet und dass er Termine ab 10.09 frei hat. Dann wären es 11 Wochen. Momentan dauert wohl alles länger bei FH :denk

Wir nutzen die Zeit um die ganzen Musterhauszentren in der Gegend abzuklappern und holen uns Inspiration. Waren schon in Köln/Frechen, Mannheim, Bad Vilbel (in Mülheim-Kärlich haben wir unterschrieben). Das ist auch gut genutzte Zeit, vor allem sieht man jetzt die Unterschiede.
Vio 111 in Rheinland-Pfalz an der hessischen Grenze
auf Bodenplatte mit LWZ 303i, 1,30 m Kniestock
Ausbaustufe "fast fertig"
Blog: http://vio111rlp.blogspot.de

Status: Viochen steht seit dem 27.05.13, Abnahme 31.07.13, Umzug 03.08.13

indianaas
Azubi
Beiträge: 53
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 13:25

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von indianaas » Di 14. Aug 2012, 13:38

Wir haben den Werksvertrag Ende Juni unterschrieben. Der Archi. hat sich Mitte Juli gemeldet um uns einen Termin für Ende August anzubieten. Also nächste Woche ist er da. Stelltermin für Ende Q2/2013 geplant. Wie meine Vorschreiber nutzen wir die Zeit vollkommen aus um unser Haus zu planen / bestehende Pläne zu optimieren. Es hat sich bei uns auch eine Beschäftigung eingesetzt: Nach Arbeit einfach neue Baugebiete in der Region besichtigen um Idee zu sammeln wie sich ein hohes Haus mit KN 1,60 verschönern lässt.
Badaustellungen und besonders für mich zeitgemäße Beleuchtung gehören ebenfalls zu den Planungsthemen.

Wetterauer
Geselle
Beiträge: 217
Registriert: Di 14. Aug 2012, 10:10

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Wetterauer » Di 14. Aug 2012, 13:51

Unsere tolle Beraterin Frau B. war mit uns bereits vor Vertragunterzeichnung in Frankenberg und hat uns alles gezeigt, was im Standard enthalten ist. Das fand ich super.
Außerdem haben wir für eigentlich alle extras schon die Preise bekommen. Außenwasserhahn, Treppenspots, ebenerdige Dusche, gebeizte Treppe usw. So kann uns bei der Bemusterung nicht mehr so viel passieren.
Tja, wir warten jetzt auf die kreativität des Archithekten bezüglich Kaminstellplatz und Schornsteinfegerfenster, aber ohne durch den Zwischenboden mit teuerer gedämmter Einschubtreppe zu müssen :-)

Wir sind jetzt auch in den Bäder und Küchenstudios und Musterhäuser unterwegs.
Wir bauen ein Vio211 auf Keller mit Wiga mit Kamin und extra großer, gemauerter Dusche

Aktueller Stand eingezogen seit 2.11.13
Stelltermin war der 06.08.2013

Viele Grüße aus der Wetterau!

Wetterauer
Geselle
Beiträge: 217
Registriert: Di 14. Aug 2012, 10:10

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Wetterauer » Di 14. Aug 2012, 17:09

Apropo Bad:

Falls jemand innovative Grundriss und Sanitärobjektanordnungsideen für ein Vio Bad hat, bin ich sehr dankbar für Vorschläge oder Grundriss posts.

Danke schon mal!
Wir bauen ein Vio211 auf Keller mit Wiga mit Kamin und extra großer, gemauerter Dusche

Aktueller Stand eingezogen seit 2.11.13
Stelltermin war der 06.08.2013

Viele Grüße aus der Wetterau!

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1507
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Der-snert » Di 14. Aug 2012, 19:03

innovativ weiß ich nicht - aber so passt es bei uns (Vio 300 in schmaler):

Bild

Wir wollten eine begehbare Dusche, ein Doppelwaschbecken, eine Toilette und eine Wanne unterbringen - unter der Prämisse, dass man die Toilette nicht von der Türe aus sieht (kleines Mäuerchen davor gesetzt...). Dazu sollte sowohl in der Dusche als auch neben der Wanne ein Regal "gemauert" sein.
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

Benutzeravatar
Sebastian
Geselle
Beiträge: 118
Registriert: Di 7. Jun 2011, 15:17
Wohnort: Unterfranken

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Sebastian » Di 14. Aug 2012, 19:14

Wetterauer hat geschrieben: Tja, wir warten jetzt auf die kreativität des Archithekten bezüglich Kaminstellplatz und Schornsteinfegerfenster, aber ohne durch den Zwischenboden mit teuerer gedämmter Einschubtreppe zu müssen :-)

Wir sind jetzt auch in den Bäder und Küchenstudios und Musterhäuser unterwegs.

Wegen ´ner Bodeneinschubtreppe kann ich nur die Minka Polar Extrem (Bestellung über Hornbach) für ca. 140€ empfehlen.
http://www.Minka.at

Einbau hat bei uns der Stelltrupp erledigt :)
Wir bauen ein Vio 200 auf Bodenplatte mit Wintergarten, Gas + Solar.
http://www.bautagebuch-vio200.blogspot.com

Wetterauer
Geselle
Beiträge: 217
Registriert: Di 14. Aug 2012, 10:10

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Wetterauer » Di 14. Aug 2012, 22:04

Den Badgrundriss finde ich gut. Wir haben auch direkt im Angebot schon die begehbare Dusche reinrechnen lassen. Das Bad soll unsere Wohlfühloase werden. Ich muss mal nach unseren genauen Maßen schauen, wie es passt. Das kleine Mäuerchen für die Toilette ist auch eine gute Idee. Vielen Dank!!!
Wir bauen ein Vio211 auf Keller mit Wiga mit Kamin und extra großer, gemauerter Dusche

Aktueller Stand eingezogen seit 2.11.13
Stelltermin war der 06.08.2013

Viele Grüße aus der Wetterau!

Benutzeravatar
Frau Wiesel
Ingenieur
Beiträge: 546
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 12:19
Wohnort: nähe Limburg

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Frau Wiesel » Mi 15. Aug 2012, 10:15

An der Badplanung hängen wir leider auch :roll: Egal wie viele Blogs und Bilder oder Fertighäuser wir schon gesehen haben, DIE Idee war irgendwie noch nicht dabei :denk
Vio 111 in Rheinland-Pfalz an der hessischen Grenze
auf Bodenplatte mit LWZ 303i, 1,30 m Kniestock
Ausbaustufe "fast fertig"
Blog: http://vio111rlp.blogspot.de

Status: Viochen steht seit dem 27.05.13, Abnahme 31.07.13, Umzug 03.08.13

Benutzeravatar
Der Da
Stararchitekt
Beiträge: 1778
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:43
Wohnort: Süd-P(f)alz

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von Der Da » Mi 15. Aug 2012, 10:24

Ich würde beim Bad voll auf den Architekten und die Bemusterung vertrauen
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012

Benutzeravatar
robinson
Stararchitekt
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 21:31
Wohnort: Kirchhain

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von robinson » Mi 15. Aug 2012, 11:39

... und ansonsten einfach mal ggf. einen externen (INNEN)architekten auf eigene Kosten hinzuziehen. Kostet nicht die Welt und ist für das wohlmöglich teuerste "Lebenprojekt" gut investiert.

Gruß
Jochen
Wir bauten ein FlairPlus 200 auf Bodenplatte; mit Wintergarten und Carport...

Werkvertrag: Januar 2010
Hausmontage: November 2010
Einzug: Februar 2011

vossy
Geselle
Beiträge: 106
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 14:37

Re: Vio 211 in der Wetterau

Beitrag von vossy » Mi 15. Aug 2012, 16:10

:what2 15.09. Bauherrinfotag ??????????????????????????????????????????? :evil: und wieso wissen wir davon noch nichts???

Antworten