Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
UweO
Geselle
Beiträge: 125
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 15:10
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von UweO » Mi 11. Mai 2016, 07:21

verliert ihr nicht die Symmetrie der Fenster durch Eure Badezimmergestaltung??
Es sieht so aus, als ob das G-WC-Fenster deutlich versetzt zu Badezimmerfenster liegt.
Außerdem liegt das Badezimmerfenster unter der Mittelpfette und das Fenster des Elternschlafzimmers deutlich weiter innen.
Also ich würde mich an der Fassade, wie sagt der Rheinländer, doll gucken...
Habt Ihr Außenansichten?
https://vioblogrkn.blogspot.de/
VIO 200_S100 mit WiGa
Luft-Wasser-Wärmepumpe
Wohnraumbelüftung
Ansonsten Standard.

Architektengespräch 22.11.2016
Vorabzüge da 13.02.2017
Hausstellung 12.10.2017

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 11. Mai 2016, 07:52

Seitenansicht_Bad.gif
Hallo Uwe,

ja, das stimmt, Wir haben das Fenster bis zum äußerten nach innen verschoben und nur wenig Platz zur Pfette gelassen. Uns ist es wichtig, dass dies Bad so gestaltet wird und von daher mussten wir das so machen. Wir haben einen Kniestock von 1,30 m und wenig Spielraum mit der Dusche und dem Waschtisch. Allerdings sieht es von außen nicht so schlecht aus, da wir nun mittig den Putzstreifen über das Fenster gelegt haben und die Höhe ist identisch mit dem Schlafzimmerfenster. Ich versuche mal ein Screenshot der Außenansicht hochzuladen.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 11. Mai 2016, 08:08

Hier noch ein 3D von dieser Seite. Die Garage nimmt auch ein wenig der Symetrie des Hauses.[img]
Skizzen nach BHG 3D_1.jpg
[/img]
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
ThorstenR
Stararchitekt
Beiträge: 1437
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:54
Kontaktdaten:

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von ThorstenR » Mi 11. Mai 2016, 08:23

Hui, wie hast du das 3D Bild erstellt?
Wir bauten ein VIO 250 auf Bodenplatte mit zwei Erkern, LWZ 304, Somfy und KfW55
Hausstellung: 10.10.2016 -> Einzug: 28.01.2017 -> Erster im Neubaugebiet! ;)

Blog: http://vio250.tumblr.com/

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 11. Mai 2016, 08:28

Das hat der Architekt uns netterweise zukommen lassen. Er hat uns insgesamt drei solcher 3D Bilder aus verschiedenen Ansichten und auch die 2D Ansichten geschickt. Diese Bilder konnten wir uns auch immer wieder während des Planungsgesprächs anschauen als wir die Fenster versetzt hatten. Das war eine coole Sache, da man sofort gesehen hat, wie sich die Änderungen auswirkten.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Cuba
Geselle
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 23:29

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Cuba » Mi 11. Mai 2016, 08:44

Ihr habt in der Diele kein festverglastes Element neben der Tür?
Wird das nicht zu dunkel?
Vio311 S130/LWZ 304 Trend
-----------------------------
WV 19.06., Ausr. Rücktrittrecht 06.09., Architektengespräch 04.11., Planungsprotokoll 03.12., Vorabzug 10.02., Bauantrag eingereicht 21.03., Bemusterung 18.04.- 19.04., Baustellengespräch 28.04.

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 11. Mai 2016, 09:19

Wir haben da lange drüber nachgedacht, wie hell man es in der Diele haben muss. Wir haben uns das einmal in einem Vio angeschaut und das Lichtband steht dann halb in der Treppe und das ist nichts für uns und der Grund, warum wir es herausgenommen haben. Auch wegen dem sauber halten ist es so ein Thema. Unsere Treppe wird ja auch geschlossen sein. Die Haustür bekommt ein Lichtband und wir haben das heute auch ähnlich in unserem jetzigen Haus und von daher haben wir das herausgenommen. Zudem wird das Wohnzimmer eine satinierte Glastüre bekommen und dann fällt auch von dort ein wenig Licht in die Diele. Wir könnten uns aber vorstellen, ein kürzeres,kleineres Festelement dort zu platzieren. Aber ich kann mir gerade nicht vorstellen wie das dan ausschaut.
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Cuba
Geselle
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 23:29

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Cuba » Mi 11. Mai 2016, 09:23

Ach ja, da war ja die geschlossene Treppe... :engel
Ein Fenster würde auch schön aussehen. Also ein kleines... :D Ich meine es hier im Forum sogar schon gesehen zu haben.
Vio311 S130/LWZ 304 Trend
-----------------------------
WV 19.06., Ausr. Rücktrittrecht 06.09., Architektengespräch 04.11., Planungsprotokoll 03.12., Vorabzug 10.02., Bauantrag eingereicht 21.03., Bemusterung 18.04.- 19.04., Baustellengespräch 28.04.

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 11. Mai 2016, 09:34

Hi Cuba,

echt? :D Ich habe das leider noch nicht gesehen. Wenn Du weißt, wer es ist dann raus damit. :huepf Eventuell meldet sich ja jemand, der das hat oder weiß wer das so gemacht hat. :!:
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Cuba
Geselle
Beiträge: 111
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 23:29

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Cuba » Mi 11. Mai 2016, 09:50

Hier direkt auf der ersten Seite. Wenn du weiter blätterst kommen mehr Bilder.
viewtopic.php?f=9&t=1989&hilit=Zeigt+her+eure+treppen
Vio311 S130/LWZ 304 Trend
-----------------------------
WV 19.06., Ausr. Rücktrittrecht 06.09., Architektengespräch 04.11., Planungsprotokoll 03.12., Vorabzug 10.02., Bauantrag eingereicht 21.03., Bemusterung 18.04.- 19.04., Baustellengespräch 28.04.

Benutzeravatar
LeLiLu
Ingenieur
Beiträge: 271
Registriert: Di 24. Nov 2015, 09:06

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von LeLiLu » Mi 11. Mai 2016, 14:31

Also wir haben auch eine geschlossene Treppe und darum das Fenster gekürzt, ganz drau verzichten wollte ich nicht, da ich Angst hatte es wird mir zu dunkel in der Diele. Für mich war gleich klar, ich will die Treppe nicht im Fenster sehen, das haben wir hier in der Straße und soweit ich weiß, machen sie es bei geschlossenen Treppen auch gar nicht.
Wir bauen ein Vio 250 S100 auf Bodenplatte in BW
Status: Endmontage
Garage: KW45
Hausstellung: KW47
Elektro: KW47/48
Heizung:KW49
Estrich: KW51
Endmontage:13./14.02.17
Hausübergabe 17.02.17

Unser Blog: http://unsertraum-vio.blogspot.de/

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1507
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Der-snert » Di 17. Mai 2016, 07:55

Haben in unserem Haus trotz geschlossener Treppe ein Lichtband verbaut.

Die Treppe geht zwar da voll durch, aber es sorgt für Helligkeit auf der Treppe. Wäre sonst extrem duster, da wir auch unter der Treppe einen Abstellraum haben.

Bild

Würde jetzt nach drei Jahren Praxiseinsatz noch ein Velux drüber machen. Aber das kann man ja noch immer einbauen, wenn man will...
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Di 17. Mai 2016, 15:50

Hallo Raphael,

die Treppe sieht toll aus. Unsere wird auch so aussehen. Wir werden auch weiße Setztstufen wählen. Wir wissen aber noch nicht, wie wir die Trittstufen beizen lassen sollen. Das mit dem Licht ist echt ein Argument, jedoch gefällt mir das mit dem langen Lichtband durch die Treppe nicht so gut. Ich glaube wir werden hier ein kurzes Lichtband nehmen. Das wird auf jeden Fall besser sein als gar keins im Flur zu haben. Nur die Beschattung kostet ein Vermögen, da wir alle Außenbeschattungen elektrisch und gesteuert haben möchten... :roll:
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von b54 » Di 17. Mai 2016, 16:33

Die Treppe in der Ausführung ist ganz schön teuer :(
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Di 17. Mai 2016, 19:13

Ja, das stimmt. Wir haben die Treppe in geschlossener Form schon so im Werkvertrag. Die Setzstufen in weiß kosten lt. FH (Stand Februar) € 400 und beizen für die Trittstufen € 800. Aua! :what2
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Antworten