Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » So 16. Jul 2017, 21:14

Uns gefällt es auch sehr gut. Gestern ist jemand ins Haus gekommen und hat erst einmal die Fliesen analysiert, gefühlt und geklopft und dann erst gefragt, ob es kein Holz wäre. Die Fliesen haben eine sehr schöne Struktur und fühlen sich auch an, als ob diese eine Maserung hätten.

Heute habe ich seit Anfang Mai das erste Mal nichts im Haus gemacht. Heute war die Saisonabschlussfeier von unserer Mannschaft und das hat auch gut getan, mal gar nichts zu machen. :D

Aber natürlich waren wir am Freitag und Samstag fleißig. Alle Fußleisten sind montiert und nach und nach kommt alles auf den Spitzboden, was wir für die Arbeiten im Haus gebraucht haben. Und die Kochinsel ist bis auf das Kochfeld fertig. Das brauchen wir ja noch im alten Haus. Die Pendelleuchten für den Esstisch sind auch dran. Diese muss ich aber noch wegen der Höhe ändern, wenn der Tisch steht.

Nächste Woche Samstag bringen wie den Rest der Küche rüber und dann werden wir ab Sonntag für eine Woche abends im Haus essen und dann ins alte Haus fahren. Am 29. und 30. ziehen wir um. Wir sind schon ganz aufgeregt. Hier noch Bilder von der Kochnsel. Die Einbausteckdose hat neben dem Stromanschluss noch eine LAN Steckdose integriert. Bei der Positionierung hatte ich leider nicht viel Spielraum, da wir nur eine Schranktiefe haben und demnach die Dose in den ersten 60 cm gesetzt werden muss. Uns gefällt es aber so ganz gut. :)
Dateianhänge
IMG_0379.JPG
IMG_0380.JPG
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 4091
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von BigNose82 » Mo 17. Jul 2017, 05:48

Ja Mensch, Casi, dann müssen wir wohl so langsam erneut zur Endabnahme vorbei kommen! :lol:
Und da der b54 ja jetzt erstmal mit pizzabacken fertig ist, kann er sich ja wieder dem Brot widmen ;), Steven hat mit Fertigstellung seines Betonblocks in dieser Woche auch erstmal wieder Luft und SURM hat sein wichtigstes Ereignis auch soweit durch und ist maßgeblich mit warten beschäftigt :twisted:
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 29.7.19)

Benutzeravatar
Vio300 BaWü
Stararchitekt
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 10:26

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Vio300 BaWü » Mo 17. Jul 2017, 06:34

Casi hat geschrieben:Uns gefällt es auch sehr gut. Gestern ist jemand ins Haus gekommen und hat erst einmal die Fliesen analysiert, gefühlt und geklopft und dann erst gefragt, ob es kein Holz wäre. Die Fliesen haben eine sehr schöne Struktur und fühlen sich auch an, als ob diese eine Maserung hätten.

Heute habe ich seit Anfang Mai das erste Mal nichts im Haus gemacht. Heute war die Saisonabschlussfeier von unserer Mannschaft und das hat auch gut getan, mal gar nichts zu machen. :D

Aber natürlich waren wir am Freitag und Samstag fleißig. Alle Fußleisten sind montiert und nach und nach kommt alles auf den Spitzboden, was wir für die Arbeiten im Haus gebraucht haben. Und die Kochinsel ist bis auf das Kochfeld fertig. Das brauchen wir ja noch im alten Haus. Die Pendelleuchten für den Esstisch sind auch dran. Diese muss ich aber noch wegen der Höhe ändern, wenn der Tisch steht.

Nächste Woche Samstag bringen wie den Rest der Küche rüber und dann werden wir ab Sonntag für eine Woche abends im Haus essen und dann ins alte Haus fahren. Am 29. und 30. ziehen wir um. Wir sind schon ganz aufgeregt. Hier noch Bilder von der Kochnsel. Die Einbausteckdose hat neben dem Stromanschluss noch eine LAN Steckdose integriert. Bei der Positionierung hatte ich leider nicht viel Spielraum, da wir nur eine Schranktiefe haben und demnach die Dose in den ersten 60 cm gesetzt werden muss. Uns gefällt es aber so ganz gut. :)
Genauso geht es uns auch. Die, die das erste Mal zu uns kommen, liegen erstmal auf dem Fußboden rum und bewundern die Fliesenstruktur :)
Vio322 mit WiGa, Somfy und Keller

Haus steht!

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mo 17. Jul 2017, 08:08

BigNose82 hat geschrieben:Ja Mensch, Casi, dann müssen wir wohl so langsam erneut zur Endabnahme vorbei kommen! :lol:
Und da der b54 ja jetzt erstmal mit pizzabacken fertig ist, kann er sich ja wieder dem Brot widmen ;), Steven hat mit Fertigstellung seines Betonblocks in dieser Woche auch erstmal wieder Luft und SURM hat sein wichtigstes Ereignis auch soweit durch und ist maßgeblich mit warten beschäftigt :twisted:
Oh! Bei dem letzten Mal hattet Ihr bei der Zwischenabnahme aber viel reklamiert und das hat mich eine Menge Nacharbeit gekostet.... :lol: Aber trotzdem begießen und begrillen wir auch gerne unsere Hausfertigstellung! :D Wir dachten nur, dass wir erst einmal die Fertigstellung Eures Eingangsbereiches feiern oder die Hausstellung von steven als nächstes Event ins Auge fassen? :)

Da gibt es aber auch noch in Kürze eine tolle Terrasse am Rhein zu feiern, bzw. einzuweihen? Natürlich erst nach der offiziellen Abnahme speziellen Forumsmitgliedern... ;)
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mo 17. Jul 2017, 08:15

Vio300 BaWü hat geschrieben:
Genauso geht es uns auch. Die, die das erste Mal zu uns kommen, liegen erstmal auf dem Fußboden rum und bewundern die Fliesenstruktur :)
Wir haben die Fliesen in der Ausstellung bei dem Bauherreninfotag bei FH gesehen und waren sofort davon begeistert. Man hat uns damals aber einen hohen Aufpreis genannt und dann haben wir im Internet recherchiert. Letztendlich haben wir den m² für €29,50 bei einem Fliesenhandel als Aktionspreis gesehen und die Fliesen dann im November 2016 bestellt. Das Einlagern war für drei Monate kostenlos und danach wurden uns dann pro Palette €5/Monat berechnet. Das war sehr fair und hat sich gelohnt!
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von b54 » Mo 17. Jul 2017, 08:18

@Casi, das kann aber noch was dauern, bei mir gehts ja immer nur Samstags weiter, anders passte das nicht mehr dazwischen, aber dann gerne.
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mo 17. Jul 2017, 08:21

Das schaffen de aber ganz schön was weg, trotz dass die nur Samstags arbeiten. Dafür ging das aber bisher sehr flott. :)
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1227
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von stevenprice » Mo 17. Jul 2017, 11:48

Das sieht doch schon deutlich wohnlicher aus :-). Bin ja eigentlich kein Fan von Fliesen, aber eure sehen wirklich super aus!
Grillen bei uns steht, dauert halt nur leider noch ein bisschen ;-) So ne "Podesteinweihnungsfete" hätte natürlich auch was :P
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mo 17. Jul 2017, 14:30

Ach, uns reicht dann die Hausstellungsfete! 8-) Die Frage ist halt: Mit oder ohne Estrich! ;)
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von b54 » Mo 17. Jul 2017, 14:33

Bei ohne Estrich kann man noch nicht viel kaputt machen ;)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1227
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von stevenprice » Mo 17. Jul 2017, 15:48

Casis Estrich ist doch auch heile geblieben. Bis auf den ein oder anderen Fleck vom Essen ;-)
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 19. Jul 2017, 07:27

So langsam wird es ernst. Am Samstag bringen wir unsere Küche ins Haus und montieren diese. Wir hoffen, dass wir diese dann Sonntag komplett stehen haben. Dann werden wir jeden Abend im Haus zu Abend essen und danach ins alte Haus zurück zum schlafen fahren. Man sollte ja immer einen Zweitwohnsitz haben...! :lol:

Darauf den Samstag und Sonntag werden wir dann umziehen. Wir packen schon fleißig die Kartons.

Meine Frau hat dann gestern die Badfenster foliert. Beruflich hat Sie mit Printmedien zu tun und hat das Layout selbst entworfen. Für die Haustüre hat Sie auch schon etwas fertig. Das wird wohl heute oder morgen aufgebracht.
Dateianhänge
IMG_6685.JPG
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von b54 » Mi 19. Jul 2017, 09:22

*Bedarf anmeld*:)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Casi
Stararchitekt
Beiträge: 1562
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:21
Wohnort: Velbert NRW

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von Casi » Mi 19. Jul 2017, 09:28

Wenn die Haustüre fertig ist, dann schicke ich Dir mal ein Bild. Wir haben ja die Keratüre mit langem Lichtband und transparentem Glas. Da kommt auch eine satinierte Folie rein und vertikal steht dann unser Familienname da drin. Die Buchstaben sind dann ausgespart und sind natürlich klar. Sieht knorke aus! :D
Vio 221 in Neviges, KFW 40 Plus, Erdwärme, Zehnder 350D

Bauantrag: 20.09. Bemusterung: 26.-27.10. Ausführungspläne: 15.12. Baugenehmigung 02.02. Bodenplatte:10.03., Hausstellung: 06.04.2017
!!Eingezogen am 30.07.2017!!

Carsten & Sandra

MarkL.
Architekt
Beiträge: 993
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Vio 211 als KFW 40 Plus in Velbert- Neviges

Beitrag von MarkL. » Mi 19. Jul 2017, 09:35

sind die Aussparungen geschnitten oder durchsichtige Folie?

Antworten