Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Sa 2. Apr 2016, 19:10

Hallo zusammen,

Hiermit eröffne ich einmal unseren Blog - wir haben bei Fingerhaus den Werkvertrag unterschrieben. Demnächst steht als nächstes das Architekten Gespräch an - Unterlagen dafür haben wir alle besorgt und an Fingerhaus gesendet. Jetzt warten wir auf den Anruf und die Festlegung des Termins.

LG Christian
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von b54 » Sa 2. Apr 2016, 20:11

Dann hier auch nochmal willkommen, jetzt fühl ich mich nicht mehr so alleine ;)
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Fanaanjo
Geselle
Beiträge: 132
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:09
Wohnort: 67***

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Fanaanjo » Sa 2. Apr 2016, 20:45

Herzlich Willkommen und viel Spaß :) wo genau baut ihr in RLP?
Wir bauen ein Medley 300 B mit 1,30m Kniestock auf Bodenplatte und LWZ

Status:
Haus steht seit 03.05.2016
Abnahme: KW29-30/2016

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Sa 2. Apr 2016, 22:00

Danke :)
Wir bauen in der Eifel - Ort Daun. Das ist in der Nähe vom Nürburgring.
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Di 5. Apr 2016, 21:28

Heute kam die Vertragsbestätigung von Fingerhaus - ist somit offiziell :)
Wie war das bei euch - hattet ihr noch mündliche Zusagen von eurem Verkäufer vereinbart? Bei uns Stand drin heute, dass die Garage kostenlos in den Bauantrag genommen wird. Wie ist das eigentlich mit den Grundrissen? Die haben wir auch dem Werkvertrag beigefügt - sind die dann so wie die aussehen im Grundpreis drin? Weil unter den Grundrissen steht ja, dass die Zusatzausstattung beinhalten können.
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Fr 22. Apr 2016, 14:21

Eine Frage bezüglich dem Heizsystem - hat jemand von euch die Erdwärme von Viessmann? Wir sind am überlegen, ob hier eine kontrollierte Be- und Entlüftung benötigt wird?!
Gegebenenfalls können wir noch auf die Luft/Wasser Wärmepumpe von Viessmann oder Stiebel Eltron umsteigen. Hier ist eine kontrollierte Be- und Entlüftung dabei.
Was sind eure Erfahrungen??
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

ElJo
Geselle
Beiträge: 210
Registriert: Di 29. Sep 2015, 11:49

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von ElJo » Fr 22. Apr 2016, 15:07

Wir sind zurzeit noch bei der Erdwärme und unsere Architektin riet uns zu einer Lüftungsanlage. Die Häuser sind sehr dicht, um da Feuchtigkeit oder schlechte Luft raus zu bekommen müsste man mehrmals täglich stoß Lüften. Und da kommt dann wieder kalte Luft rein. Klar momentan mit kleinen Kindern ist man mehr zu Hause aber das ändert sich ja auch, auserdem bekommt man sonst so kleine Lüftungsklappen an die Fenster. Also Lüftung einfach auch für den Wohnkomfort.

Wegen der Heizung sind wir noch nicht sicher. Erdwärme ist halt doch effizenter als die LWZ, gerade auch im Winter wenn man dann doch mal länger minus Grad hat, aber da hängt jetzt doch noch ein Rattenschwanz an Zusatzkosten dran und die Lüftung kostet auch nochmal mehr dazu. Wir sind uns noch nicht schlüssig, ahebn aber noch Zeit bis zur Bemusterung.
Medley 302C mit Keller, LWZ 304, Kamin und 1,60 Kniestock.
Status: Hausstelltermin am 28.09.

http://ellehausbau.blogspot.de/

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Sa 23. Apr 2016, 18:38

Ja wir haben bei uns im Werkvertrag auch noch die Erdwärme stehen - schwenken aber eventuell auch noch auf die Luft/Wasser Wärme mit Lüftung um. Eine extra Lüftung zu der Erdwärme kommt denke ich für uns nicht in frage. Das sind wieder erhebliche Zusatzkosten.
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

Benutzeravatar
Anjana
Geselle
Beiträge: 103
Registriert: So 28. Jun 2015, 14:38

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Anjana » Sa 23. Apr 2016, 20:48

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.
Auf mündliche Absprachen könnt Ihr Euch nicht berufen, es zählt einzig und allein der vereinbarte Werkvertrag und die für Euch gültige BLB.
Grundsätzlich könnt Ihr bis zur Bemusterung alles ändern, manche entscheiden sich sogar noch für einen anderen Haustyp. Dafür gibt es dann entsprechende Mehr- und Minderkostenrechnungen.
_________________
VIO 302 auf Bodenplatte mit LWZ 304 Trend
http://fingerhaus-vio302.blogspot.de

Status:
Plannungsgespräch: erledigt
Bauantrag: abgegeben
Bemusterung am 02.11. und 03.11.15
Haus steht seit dem 5.4.16

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Sa 23. Apr 2016, 21:45

Ja unser Verkäufer hat uns die Möglichkeit zum Wechsel schriftlich bestätigt.
Aber da man ja wie du sagst bis zur Bemusterung noch schauen kannst umso besser. Danke für die Info!
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von b54 » Sa 23. Apr 2016, 22:02

Das Heizungssystem kann man definitiv noch bei der Bemusterung ändern


Gesendet von meinem iPad Air mit Tapatalk
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Do 5. Mai 2016, 15:18

Kleines Update: Wir hatten gestern unser Architekten Gespräch. Wir sind rundum zufrieden. Unser Architekt Herr B. hatte sehr guteTipps für uns. Wir haben unseren Grundriss im EG auch nochmal komplett umgestellt und zusätzlich gespiegelt. Wir warten jetzt auf unsere Vorabzüge und die Mehr- Minderkostenrechnung. Sind mal gespannt. Unseren Ofen haben wir auch gut unter bekommen. Habt ihr Erfahrungen wie lange es dauert bis die Vorabzüge und die Mehr- Minderkostenrechnung kommt?
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

b54
-Moderator-
Beiträge: 3837
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von b54 » Do 5. Mai 2016, 17:29

Das ist die längste Wartezeit im Allgemeinen. Kann gut 6 Wochen dauern
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

ElJo
Geselle
Beiträge: 210
Registriert: Di 29. Sep 2015, 11:49

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von ElJo » Do 5. Mai 2016, 18:49

Mit welcher Heizung habt ihr jetzt geplant?
Medley 302C mit Keller, LWZ 304, Kamin und 1,60 Kniestock.
Status: Hausstelltermin am 28.09.

http://ellehausbau.blogspot.de/

Rina1105
Geselle
Beiträge: 126
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 22:22

Re: Wir bauen ein Medley 200 Kniestock 2,15 in RLP

Beitrag von Rina1105 » Do 5. Mai 2016, 19:43

Okay danke für die Info - das ist ja echt lange :-/
Wir haben uns für die LWZ von Stiebel Eltron entschieden.
Wir bauen ein Medley 3.0 mit Kniestock 2,15m, KFW 55, LWZ 304 Stiebel Eltron
Status:
Hausstellung 14.02.
Verputzer sind dran

Antworten