Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Sa 24. Nov 2018, 07:31

Das Haus ist vollständig verputzt, Sockelputz und Putzstreifen sind auch fertig. Nächste Woche soll das Gerüst verschwinden.
Schillinge haben die Elektrik fertig gemacht und ab Montag wird innen verspachtelt. Geht jetzt alles ganz schnell.
Das Trockenheizprogramm hat schon 1300kW gefressen...
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Do 29. Nov 2018, 19:19

Endlich ist das Gerüst abgebaut. Der Anschluss von Wasser und Abwasser ist nun in zwei Wochen geplant. Dafür kommt aber nächste Woche schon der Fliesenleger.
Witzig war das mir Schilling eine fehlende Abdeckung TV-Dose per Post zu geschickt hat. Soll ich vermutlich selbst anbauen. :roll: Da aber zwei nebeneinander liegende Dosen nicht auf gleicher Höhe gebohrt wurden müssen die noch mal ran :mrgreen:
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Sa 1. Dez 2018, 13:16

Das verspachteln im Haus ist abgeschlossen. Ein Paar kleine Stellen werde ich vor dem tapezieren aber nacharbeiten. Es sind doch einige "Tropfnasen" zu sehen die dann durch die Tapete drücken. Nix mit Q2 von FH ist wie Q2,9 von andern...
Aber die Fliesen stehen schon vor der Tür und der Fliesenleger hat sich auch eingerichtet. Es ist ja mittlerweile total trocken im Haus und die LWZ fährt immer noch ihr Trockenprogramm ab. Da denke ich mir der Fliesenleger schaltet das ab, der bekommt sonst heiße Hände bei seiner Arbeit. :D
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Mo 10. Dez 2018, 09:04

Die Fliesen sind verlegt und es geht weiter mit den Innenausbau. FH gibt hier noch mal richtig Gas...
Dummerweise ist der Container für Bauschut geliefert worden ohne das jemand am Haus war. Ärgerlich denn der Container stand auf Platz der für Anschlüsse von Wasser/Abwasser wichtig ist. Nach einigen Telefonaten hat es unser Bauleiter aber hinbekommen den Container versetzten zu lassen.
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Fr 14. Dez 2018, 20:26

Innenausbau von Fingerhaus ist abgeschlossen. Bleibt nur noch Laminat und Tapezieren durch den Handwerker unseres Vertrauen und schwupps... Haus fertig :D
Mängelbeseitigung steht aber noch an. Darum wird dieses Jahr unser Haus noch nicht übergeben :(
Sind bis Jetzt nur Kleinigkeiten die Auffallen wobei die Haus&Hof Elektriker von FH überproportional auffallen. Vielleicht ist es mal Zeit einen neuen Partner für Elektro zu suchen?!
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3889
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von BigNose82 » Fr 14. Dez 2018, 20:27

Sind das bei euch auch die Schillinge?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 29.7.19)

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Fr 14. Dez 2018, 21:55

Ja, extra so weit angereist. Allen anderen Gewerke wurden durch Handwerker aus der "Nähe" ausgeführt.
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 639
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Elphaba206 » Sa 15. Dez 2018, 09:44

Hi. Dann ist es ja bald geschafft. Schade, dass es dieses Jahr nicht mehr klappt. Würde mich freuen, wenn Du bei Gelegenheit mal Bilder vom aktuellen Stand posten würdest.
Wann kommt denn eure Küche?

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Sa 15. Dez 2018, 10:29

Bilder reiche ich nach. Küche kommt in der 2kw19. :D
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Do 20. Dez 2018, 11:38

Endlich ist Wasser/Abwasser angeschlossen und durch den Versorger abgenommen. Auch die (teure) Rückstausicherung ist montiert. Nur funktioniert das Teil nicht... :noe
Irgendwas mit den Anschlusskabel ist defekt. Der Sanitärhandwerker wusste nicht weiter und hat es nun an den Kundendienst gemeldet, der Zählermontour vom Versorger kennt das Problem schon von andern Kunden. Ich hoffe das der Pumpfix uns später keine Probleme mehr bereitet.
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Mo 7. Jan 2019, 14:22

Die freien Tage sind vorbei, der Innenausbau geht weiter. Unser Maler schleift schon mal die Wände im EG.
Dateianhänge
IMG_20190107_131004.jpg
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » So 13. Jan 2019, 20:40

Letzte Woche war noch die Einweisung in die Heizung. Der Techniker von Stiebel Eltron hat das sehr gut gemacht und gleich die berechneten Luftmengen der Lüftung eingestellt. Die Steigung hat er direkt erhöht (0,38) mit dem Glauben es wird sonst zu kalt im Haus.

Die Kundenhausbesichtigung war auf dieses Wochenende gelegt. Das schlechte Wetter hat leider für wenig Besucher gesorgt. https://www.instagram.com/p/Bsk_5K3nY4a/
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3889
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von BigNose82 » So 13. Jan 2019, 20:45

Matthias84 hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 20:40
Die Steigung hat er direkt erhöht (0,38) mit dem Glauben es wird sonst zu kalt im Haus.
Muhahahaaaaaa :lol:
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 29.7.19)

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Do 24. Jan 2019, 18:42

Unser Bau liegt in den letzten Zügen. Internet ist angeschlossen, die Rückstausicherung funktioniert endlich und das Haus ist schon übergeben. Nächste Woche wird dann die Küche eingebaut.
Nun machen wir die tausend kleinen Dinge wie Möbel bestellen, Vorhänge, Plissee und Rollos aussuchen.
Nur noch Umziehen, Garten gestalten, Kinder großziehen.... :lol:
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Benutzeravatar
Matthias84
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 22:42

Re: Wir bauen ein UNO 2.0 in Brandenburg

Beitrag von Matthias84 » Fr 15. Feb 2019, 22:57

Wir wären dann so weit :D
Natürlich sind viele kleine Dinge noch zu erledigen, aber endlich ziehen wir in unser Haus.
Dateianhänge
IMG_20190215_123339.jpg
IMG_20190215_123146.jpg
IMG_20190215_123044.jpg
IMG_20190215_122941.jpg
IMG_20190215_122620.jpg
IMG_20190215_122515.jpg
IMG_20190215_122433.jpg
Jul/17-Werkvertrag
Aug/17-Vorbehaltausräumung
Sep/17-Planungsgespräch
Nov/17-Vorabzug
Apr/18-Bemusterung
Mai/18-Bauantrag
Jul/18-Ausführungspläne
Sep/18-Tiefbau/Bodenplatte
Okt/18-Hausstellung
Dez/18-Innenausbau
Jan/19-Hausübergabe
Feb/19-Eingezogen

Antworten