Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Für alle die keinen Blog haben, aber trotzdem ihr Haus der großen weiten Welt vorstellen wollen
JuMaNRW
Geselle
Beiträge: 129
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 16:09

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JuMaNRW » So 27. Jan 2019, 12:17

Kanalanschluss ist Donnerstag abgenommen worden. Gestern haben wir die Gräben wieder verfüllt. Haben nen 2,8t Bagger genommen. Ging zwar mühsam Schicht für Schicht, aber es ging.
Spritzschutz rund uns Haus ist auch bereits verteilt.
Somit alles fertig!
Freitag stand im Online Portal nun Hausmontage 06.02. Samstag kam der entsprechende Brief von FH dazu. Es geht langsam in die heiße Phase :mrgreen:
Medley 300 - Eigenleistung: AP1, Lan + Sat, Spots, Steckdosen

08.11.17 WV - 09.01.18 Architekt - 04.05.18 Vorabzüge - 05.06.18 Bauantrag - 16.08.18 Genehmigung - 17.+18.09.18 Bemusterung - 07.12.18 Bodenplatte - 06.02.19 Hausstellung - 08.06.19 Einzug

JuMaNRW
Geselle
Beiträge: 129
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 16:09

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JuMaNRW » Di 5. Feb 2019, 11:30

Morgen gehts endlich los :)
Das Haus kommt :huepf

Wenn der Stelltrupp im EG fertig ist und sich hauptsächlich im DG bewegt, darf man dann bereits anfangen zu werkeln oder haben die das nicht so gerne wenn man denen zwischen den Füßen rumläuft?
Medley 300 - Eigenleistung: AP1, Lan + Sat, Spots, Steckdosen

08.11.17 WV - 09.01.18 Architekt - 04.05.18 Vorabzüge - 05.06.18 Bauantrag - 16.08.18 Genehmigung - 17.+18.09.18 Bemusterung - 07.12.18 Bodenplatte - 06.02.19 Hausstellung - 08.06.19 Einzug

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1221
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von stevenprice » Di 5. Feb 2019, 11:31

Na dann schon mal viel Spaß :-). Das war bei uns kein Problem, wir haben Nachmittags angefangen Netzwerkkabel im EG zu ziehen.
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

MarkL.
Architekt
Beiträge: 990
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von MarkL. » Di 5. Feb 2019, 11:47

Einfach mit dem Vorarbeiter reden... die beißen nicht :D

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 639
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von Elphaba206 » Di 5. Feb 2019, 12:06

Viel Spaß und Erfolg morgen!

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

MaryB
Azubi
Beiträge: 75
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 13:58

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von MaryB » Di 5. Feb 2019, 15:45

Viel Erfolg morgen, hoffe es gibt zeitnah ein paar schöne Bilder. ;)
Bei uns ist erst die Bodenplatte gegossen, jetzt warte ich drauf das es endlich März wird und unser Haus kommt.
Wir bauen ein Madley 3.0 mit Wintergarten, LWZ und Kamin im Vogelsberg
Planung 03/18
Bauantrag 08/18
Baubeginn 02/19
Bäder:05/19
Einzug:06/19
Geplant: Garten

JuMaNRW
Geselle
Beiträge: 129
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 16:09

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JuMaNRW » Fr 8. Feb 2019, 10:09

So mal einige Bilder. Stelltrupp bleibt bis heute Mittag. Schilling war gestern auch bereits mit drei Leute da und macht am Montag die Grundelektronik fertig.
20190206_082326.jpg
20190206_084327.jpg
IMG-20190206-WA0042.jpg
IMG-20190206-WA0043.jpg
20190207_094654.jpg
20190207_094829.jpg
Medley 300 - Eigenleistung: AP1, Lan + Sat, Spots, Steckdosen

08.11.17 WV - 09.01.18 Architekt - 04.05.18 Vorabzüge - 05.06.18 Bauantrag - 16.08.18 Genehmigung - 17.+18.09.18 Bemusterung - 07.12.18 Bodenplatte - 06.02.19 Hausstellung - 08.06.19 Einzug

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 639
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von Elphaba206 » Fr 8. Feb 2019, 10:30

Glückwunsch! Coole Bilder der Drohne! Dann habt ihr übers Wochenende Zeit für Netzwerk und Spots? Oder macht ihr dahingehend nichts selbst?

Viel Spaß, jetzt folgen spannende und schöne Wochen bis zum Einzug!

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

JuMaNRW
Geselle
Beiträge: 129
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 16:09

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JuMaNRW » Fr 8. Feb 2019, 10:53

Morgen werde ich mit ein paar Leuten im DG anfangen zu dämmen. Sonntag (da ich allein werkeln werden warscheinlich) werd ich dann SAT und LAN beginnen. Spots würde ich erst mit starten wollen, wenn die Grundelektrik soweit durch ist. Grob sind jetzt 50-55 Spots, 8 Sat-Stellen (meisten Twin) und 14 Netzwerkstellen (meisten auch Duplex) geplant.
Medley 300 - Eigenleistung: AP1, Lan + Sat, Spots, Steckdosen

08.11.17 WV - 09.01.18 Architekt - 04.05.18 Vorabzüge - 05.06.18 Bauantrag - 16.08.18 Genehmigung - 17.+18.09.18 Bemusterung - 07.12.18 Bodenplatte - 06.02.19 Hausstellung - 08.06.19 Einzug

JuMaNRW
Geselle
Beiträge: 129
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 16:09

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JuMaNRW » Sa 9. Feb 2019, 19:58

Nachdem wir gestern Abend die Nachbarschaft zu einem kleinen Richtfest eingeladen haben, ging es heute an die ersten Arbeiten. Mit 4 Leuten haben wir 9:30 bis 16:00 die Sparrendämmung im DG eingebracht. Morgen geht es dann an die Verlegung der ersten Sat und Lan Kabel, da ich allein arbeiten werden.
Medley 300 - Eigenleistung: AP1, Lan + Sat, Spots, Steckdosen

08.11.17 WV - 09.01.18 Architekt - 04.05.18 Vorabzüge - 05.06.18 Bauantrag - 16.08.18 Genehmigung - 17.+18.09.18 Bemusterung - 07.12.18 Bodenplatte - 06.02.19 Hausstellung - 08.06.19 Einzug

JuMaNRW
Geselle
Beiträge: 129
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 16:09

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JuMaNRW » So 10. Feb 2019, 10:00

Wie habt ihr euch im Treppenhaus beholfen um da an die Decke zu kommen? Hat da jemand ggf. Bilder oder kann es uns beschreiben :idea:
Medley 300 - Eigenleistung: AP1, Lan + Sat, Spots, Steckdosen

08.11.17 WV - 09.01.18 Architekt - 04.05.18 Vorabzüge - 05.06.18 Bauantrag - 16.08.18 Genehmigung - 17.+18.09.18 Bemusterung - 07.12.18 Bodenplatte - 06.02.19 Hausstellung - 08.06.19 Einzug

Benutzeravatar
Elphaba206
Ingenieur
Beiträge: 639
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:30

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von Elphaba206 » So 10. Feb 2019, 10:04

Die Maler hatten sich eine Treppenleiter (bei der sind alle Beine einzeln verstellbar) und eine Bole oben aufs Geländer und fertig. Wäre uns zu wackelig gewesen. Freunde haben sich ein Minigerüst im Baumarkt geliehen, das sah stabil aus und würde ich eher empfehlen. Habe leider kein Bild davon

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk


https://fingerhausfuerschnuff.blogspot.com

Architekt 04/16
Vorabzüge 06/16

Bemusterung 10/2016
BauG 06/17
Ausführungspläne 06/17
Bodenplatte/ Keller 08/17
Hausstellung 04.09.17
Hausübergabe 09.11.17
Einzug: 18.12.2017

MarkL.
Architekt
Beiträge: 990
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 21:41

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von MarkL. » So 10. Feb 2019, 12:20

Wir hatten zum grundieren, tapezieren und streichen zwei Treppenleitern. Die können wie gesagt jeweils die Seiten an die Gegebenheiten anzupassen. Hat an sich gut geklappt. Waren aber da auch zu 3. bzw. 4. damit die auf der Leiter nicht wegen jedem bisschen rauf und runter klettern mussten

JennyW
Azubi
Beiträge: 73
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JennyW » So 10. Feb 2019, 13:05

Ja das Treppenhaus ist schon so ne Sache für sich. Wir haben an 3 Seiten über der Treppe Balken geschraubt und dort dicke Bretter aufgelegt zum arbeiten. Haben sogar noch das Geländer der Treppe abgeschraubt, damit wir mehr Auflagefläche haben. Also das kurze Schutzgeländer wenn man oben an der Treppe angekommen ist.

JennyW
Azubi
Beiträge: 73
Registriert: Do 1. Mär 2018, 23:56

Re: Wir bauen ein Medley 300 mit Kniestock 1,30m in NRW

Beitrag von JennyW » So 10. Feb 2019, 13:09

48F6D1F1-FC42-49E6-8BED-6FE55B93A661.jpeg
E8076E4A-FFA1-4B82-99AC-BAE5F6BAC22F.jpeg

Antworten