Seite 2 von 3

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Sa 27. Okt 2018, 18:13
von dado
Danke für den Hinweis!

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Mi 28. Nov 2018, 18:28
von dado
Ab heute könnten wir nun offizielle mit dem Bau starten, mal schauen wie lange es noch dauert ;-)

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Mi 12. Dez 2018, 16:28
von dado
Wir haben letzten Donnerstag einen Anruf bekommen, dass kurzfristig ein Termin frei wurden. Montag und Dienstag hatten wir nun spontan unsere Bemusterung :huepf

Die genaue Mehr-Minder-Kosten stehen noch nicht fest, da ein paar Punkte erst noch von Fingerhaus geklärt werden müssen.

Geplante Hausstellung ist nun im Mai :D

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Do 7. Feb 2019, 11:06
von dado
kurzes Update:
Die Ausführungspläne sind fertig, geplante Hausstellung ist sogar schon im April. Wir sind insgesamt mittlerweile 1 Monat vorgerückt :-)

nach Problemen mit unserem Erdbauer (erschien nicht zum Baustellengespräch, hat sein Angebot nachträglich geändert...) haben wir nun kurzfristig und mit Glück einen anderen gefunden. Nun hoffen wir, dass alles reibungslos läuft.

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Mi 13. Mär 2019, 15:13
von dado
Montag und Dienstag war es bei uns auch soweit - die Bodenplatte kam :-)
Ging alles schnell und problemlos über die Bühne, jetzt kann das Häusle kommen :D

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Fr 15. Mär 2019, 19:19
von Elphaba206
Glückwunsch. Hat euer neuer Tiefbauer denn zu eurer Zufriedenheit gearbeitet? Also hattet ihr quasi Glück im Unglück?
Viel Erfolg weiterhin!

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk


Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Fr 15. Mär 2019, 23:17
von dado
Dankeschön!
das war wirklich Glück im Unglück. Sind sehr zufrieden, wurde alles so umgesetzt, wie wir es wollten

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Mi 17. Apr 2019, 19:04
von dado
Heute war es endlich soweit!
Der 3. LKW stand leider 1 1/2 Stunden im Stau, daher das Tagesziel nicht ganz erreicht. Der Stelltrupp ist wirklich top, Wetter hat ab nachmittags zum Glück auch mitgespielt. Morgen geht's weiter 😊

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Do 18. Apr 2019, 19:28
von dado
Tag 2 geschafft. Dienstag geht es dann direkt weiter 😊

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Mo 13. Mai 2019, 10:03
von dado
Es geht zügig voran, letzte Woche kam der Estrich.
PV-Anlage ist auch installiert (keine FH-Leistung) und heute wird die Küche ausgemessen.

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Fr 21. Jun 2019, 20:10
von dado
Mal wieder ein kurzes Update...

Die letzten Wochen wurde von FH (bzw. einem FH-Sub) gespachtelt und der Außenputz angebracht. Das Gerüst ist mittlerweile auch weg.
Wir haben nun an allen Wänden Knauf easyputz angebracht, schönes Ergebnis, gefällt uns sehr gut :)
Nächste Woche kommt der Endmontage-trupp, der Sockelputz wird noch angebracht und wir fangen mit dem Boden an.

Der Fliesenleger (auch wieder ein Sub) war die letzen Tage zu Gange. hier sind wir leider nicht richtig zufrieden. Die Abschlussleisten sind teilweise nicht in fase geschnitten. Hatte das hier schonmal jemand und wie wurde das geregelt? Bei soviel Geld erwarte ich schon mehr...
In der Bemusterung haben wir außerdem einen Streifen über der Badewanne ausgewählt. Dieser wurde jedoch anders als besprochen verlegt (siehe Bild, das hätte eigentlich mittig gehört, halbe weiße Fliese 2 braune und dann wieder eine halbe)...

Viele Grüße
IMG-20190620-WA0016.jpg

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Fr 21. Jun 2019, 21:10
von Julian89
Ich schätze mal er hat dies wegen der Position der Anschlüsse so gelegt...

Aber ohne zu fragen bzw. eine Abweichung von den Plänen hätte ich ohne dich Einverständnis nicht geduldet. Wir wurden immer alles gefragt

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Sa 22. Jun 2019, 11:36
von GERWildcat
Sockelleisten auf Phase/Gärung? Das hab ich ehrlich gesagt noch nie gesehen. Aber den Streifen an der Badewanne würde ich reklamieren, das sieht ja schon komisch aus. Ist die Position der Anschlüsse denn richtig oder sollten die auch in der Mitte sein?

Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Sa 22. Jun 2019, 11:48
von Elphaba206
Mit den Abschlussleisten sind sicherlich die am oberen Rand der Wandfliesen gemeint?!

Bei den Standard Kunststoffleisten sind für Ecken normalerweise vorgefertigte Teilstücke dabei. Die sehen im ersten Moment alles andere als schön aus, aber sind tatsächlich der Standard und sobald Badmöbel etc. drin sind, fallen die einem nicht mehr auf. Aber du kannst ja mal ein Foto machen, wie das bei euch aussieht.

Die Fliesen würde ich ebenfalls bemängeln. Es gab ein vorgefertigtes Muster in der Bemusterung und wenn dies, aus welchen Gründen auch immer, nicht eingehalten werden kann, muss das abgesprochen werden.

Aber ich bin sicher FH wird da eine Lösung finden.

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk


Re: Unser NEO 311 im Heilbronner Raum

Verfasst: Sa 22. Jun 2019, 13:58
von dado
Danke für eure Antworten!
Ja die Abschlussleisten am oberen Rand sind gemeint. Die sind einfach in den Ecken "zusammengeschoben". Fotos kann ich machen, sobald die Bäder fertig verputzt sind (haben gerade alles abgeklebt :) )

Die Anschlüsse waren mittig von der Badewanne geplant, anscheinend ging das dann so nicht. Dass man vom Plan abweicht ist in Ordnung, aber es hätte mit uns abgesprochen werden müssen. Ich bin gespannt was der Bauleiter sagt.

Allgemein finden wir es schon verwunderlich, dass bei Vertragsunterzeichnung gesagt wurde, alles kommt aus einer Hand. Das ist bei uns definitiv nicht so. Bisher war alles von Subs. Die haben auch gute Arbeit geleistet, aber die Kommunikation zwischen BL und Sub war teilweise unterirdisch. Trotzdem sind wir bisher zufrieden mit allem mit kleinen Ausnahmen :)