Seite 1 von 1

Medley/Neo 100 Kosten bei Fertigstellung - Erfahrungen

Verfasst: Sa 24. Apr 2021, 00:35
von RichardM
Hallo liebe Bauherren,

Wie viele hier beschäftigen wir uns aktuell mit FH und haben heute das erste Gespräch mit unserem Verkäufer gehabt. Das Angebot kommt bald.

Mich würde - zur Orientierung- interessieren, wie die Gesamtkosten für euer Haus am Ende waren. Um einen Anhaltspunkt zu haben. Interessant dabei wären die Häuser, die seit 2018 gebaut wurden. Auch um ein Gefühl dafür zu bekommen, mit welchen (jährlichen) Preiszuwächsen man rechnen muss.

Grundsätzlich vertraue ich erst einmal keinem Verkäufer. Hab selbst mal als ein solcher gearbeitet und kenne die Taktiken nur zu gut 😅. Ich erhoffe mir einfach eine gute Verhandlungslage und vor allem einen Überblick.

Wir spekulieren entweder mit dem Neo oder Medley 100. Grundriss recht unverändert, nur etwas mehr Fenster im Wohnzimmerbereich, Kamin und Photovoltaik.

Bin gespannt auf eure Nachrichten.
Wenn ihr Tips habt, worauf man auf jeden Fall achten sollte und was mit aufgenommen werden sollte in den Vertrag, bitte her damit! :D

Re: Medley/Neo 100 Kosten bei Fertigstellung - Erfahrungen

Verfasst: Sa 24. Apr 2021, 12:10
von GERWildcat
Das ist sehr individuell und stark davon abhängig was du im Werkvertrag mit drin haben willst und was nicht. Ausbaustufe spielt auch ne große Rolle. Schau hier im Forum doch mal in das Thema "Bemusterung - Aufpreis oder Liste", da stehen viele Details gesondert drin. Ich hab dir zur Einschätzung trotzdem ne PN geschickt.