Bewohnten Keller beheizen - WIE?

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Wilma
Architekt
Beiträge: 1179
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:09
Wohnort: Südpfalz

Re: Bewohnten Keller beheizen - WIE?

Beitrag von Wilma » Di 7. Mär 2017, 10:50

Schon mal über eine Wandheizung (Beispiel) nachgedacht?
Medley 200+ /1,60m Kniestock/Fingerkeller/LWZ303i

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2220
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Hungen

Beitrag von Eugen » Fr 10. Mär 2017, 15:14

Da würde ich aber lieber ne Splitklimaanlage hinhängen mit Wärmepumpentechnik bezogen auf Elektroheizung. Die macht auch warm. Einbau muss natürlich geklärt werden
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen) - VERKAUFT
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php - VERKAUFT

Antworten