Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Alles rund um die Planung mit deinem FingerHaus
Vera&Christian
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Do 3. Sep 2009, 18:10

Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Vera&Christian » So 4. Okt 2009, 14:29

Hallo,

Weiß jemand von welchem Hersteller die im Standart enthaltenen Lichtschalter/Steckdosen sind?
Wollte mich im WWW mal schlau machen, woher ich die bekommen könnte!

Schon mal Danke für die Info...

und allen einen schönen Sonntag!!!
Wir bauen ein Medley 310B mit 1,60 Kniestock auf Bodenplatte
http://veraundchristian.blogspot.com

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1508
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Dirk » So 4. Okt 2009, 18:56

ich denke es gibt mehrere Programme im Standard.. glaube ich. Wir haben schalter von Hager
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Benutzeravatar
Christine und Lutz
Architekt
Beiträge: 927
Registriert: Mi 8. Jul 2009, 12:27
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Christine und Lutz » So 4. Okt 2009, 19:00

Busch-Jaeger habe ich auch gesehen, sonst auch noch ein paar bekannte Namen, aber die sind mir wieder entfallen. Es gab von jedem Hersteller ein Standardmodell.
Liebe Grüße, Christine
Ein Haus wird nur einmal gebaut, ein Zuhause aber täglich neu.

Wir bewohnen ein Vio 211 mit Keller
http://wir-bauen-in-hessen.blogspot.com/

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2220
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Hungen

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Eugen » So 4. Okt 2009, 19:28

Merten M-Smart polarweiß haben wir. Waren aber Aufpreis!
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen) - VERKAUFT
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php - VERKAUFT

Alex + Markus
Praktikant
Beiträge: 17
Registriert: So 14. Jun 2009, 21:36
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Alex + Markus » Mo 5. Okt 2009, 23:45

Bei der Bemusterung kannst Du zwischen Modellen von Busch-Jaeger, Merten und Gira wählen.
Wir bauen ein Vio 211 mit Wintergarten und Keller.

Benutzeravatar
Chris&Alex
Geselle
Beiträge: 194
Registriert: So 24. Okt 2010, 15:59
Kontaktdaten:

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Chris&Alex » Sa 4. Jun 2011, 20:20

Weiß jemand von euch welche Schalterserien dieser Hersteller Standard sind ?
Wir planen ein Medley 400 B mit LWZ.
http://www.mueller-venningen.de/

Wilma
Architekt
Beiträge: 1186
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 11:09
Wohnort: Südpfalz

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Wilma » Sa 4. Jun 2011, 21:22

Bei Gira war's S55, wenn ich mich recht erinnere.
Medley 200+ /1,60m Kniestock/Fingerkeller/LWZ303i

Nicole & Reiner
Geselle
Beiträge: 144
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 21:30

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Nicole & Reiner » Mo 6. Jun 2011, 19:23

Also wir haben als Standard die Merten M smart polarweiß

und für die Küche haben wir gegen Aufpreis die Merten Artac edelstahl genommen. Das waren bei der Küche glaube ich ein Aufpreise von knapp 300 Euro.

Gruß Nicole

Benutzeravatar
Ulrich
Architekt
Beiträge: 861
Registriert: Di 1. Jun 2010, 23:52
Kontaktdaten:

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Ulrich » Mo 6. Jun 2011, 23:55

Wir haben auch eine Standard-Ausführung von Merten, allerdings die 1M...
Wir haben ein Vio 211 Variante (komplett schlüsselfertig) als KfW55-Effizienzhaus auf Bodenplatte, 1,10m Kniestock, Fertig-Garage, LWZ 303i
Hausaufstellung: 29.03.2011, Einzug: 16.06.2011
http://vio211.wordpress.com/

Benutzeravatar
struppka
Geselle
Beiträge: 146
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 17:11
Wohnort: Nürnberg

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von struppka » Di 3. Sep 2013, 21:18

Weiß jemand von Euch ob die "Gira Standard 55" Schalterserie mittlerweile in der BuL Komfort 910 Standard sind?
Wir bauen ein "fast fertiges" Medley 310B S13 in Bayern.
aktueller Status: Warten auf den 10. Juli...
Bodenplatte fertig, Erdarbeiten Rest/Kanal 27. KW and finally...
Hausmontage: 10.07.2014

Benutzeravatar
Der Da
Stararchitekt
Beiträge: 1778
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:43
Wohnort: Süd-P(f)alz

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Der Da » Mi 4. Sep 2013, 10:05

Wir haben die Busch-Jäger futur linear studioweiß.
Waren im Standard, ohne Aufpreis.
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012

Benutzeravatar
struppka
Geselle
Beiträge: 146
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 17:11
Wohnort: Nürnberg

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von struppka » So 8. Sep 2013, 21:15

Ah okay - mich würde interessieren ob "Gira" Schalter auch im Standard sind, die hab ich vor kurzem in nem Musterhaus (nicht Fingerhaus) gesehen und die haben mich überzeugt.
Wir bauen ein "fast fertiges" Medley 310B S13 in Bayern.
aktueller Status: Warten auf den 10. Juli...
Bodenplatte fertig, Erdarbeiten Rest/Kanal 27. KW and finally...
Hausmontage: 10.07.2014

Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 869
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von ChristianM » Fr 8. Nov 2013, 18:23

Info von Heute:
Gira System 55 weiß seidenmatt 222 sind in der BuL 910 Standard, also kein Aufpreis :)

Treeda
Ingenieur
Beiträge: 536
Registriert: So 15. Sep 2013, 01:24

Re: Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von Treeda » Fr 8. Nov 2013, 18:37

ChristianM hat geschrieben:Info von Heute:
Gira System 55 weiß seidenmatt 222 sind in der BuL 910 Standard, also kein Aufpreis :)
In der Komfort+ 910 stehen leider überhaupt keine Qualitäten drin, und auch kein Schalterprogramm oder hab ich da was übersehen?
Wenn du dich darauf beziehst was in der Bemusterung ausgestellt ist, das kann sich theoretisch säglich ändern.
Wir bauen ein Medley 200B mit Kniestock 1,30m inkl. Keller in der Wetterau!
Status: Haus steht, eingezogen!
Blog: http://kathrinundandi.blogspot.de/

Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 869
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Welcher Hersteller der Standart Lichtschalter/Steckdosen

Beitrag von ChristianM » Fr 8. Nov 2013, 23:51

Wir waren am Samstag in Frankenberg, haben alles notiert und dann bei unseren Betreuer angefragt. Er sagte uns das diese Gira Serie im Standard ist und kein Aufpreis kostet.

Antworten