LWZ 303i auf Werkseinstellung setzen

Netzwerk, Photovoltaik, Homeway, Multimedia...
Antworten
kenzofresh
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 22:11

LWZ 303i auf Werkseinstellung setzen

Beitrag von kenzofresh » Mo 18. Nov 2019, 11:10

Hallo an alle Forennutzer!
Ich hatte schon ein Problem gepostet, dass leider nicht beantwortet werden konnte.
Unsere LWZ 303i bringt seit dieser Heizperiode kein Warmes Wasser in die Fußbodenheizung (Automatikbetrieb) Im Handbetrieb geht es.

Jetzt möchte ich Fragen, ob jemand weiß, wie ich die Heizung auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann.

Das sehe ich derzeit als Lösungsansatz. Ich denke nicht, dass etwas defekt ist, da, wie gesagt, im Handbetrieb alles läuft.
Ich bin der Meinung, dass irgendeine Einstellung die Funktion blockiert, da alle Symbole angezeigt werden und die Heizung ja auch läuft.

Hat jemand einen Tipp in Bezug auf Rückstellung auf Werkseinstellungen?

Herzlichen Dank an alle,

Thomas

SUMM1911
Geselle
Beiträge: 112
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:51

Re: LWZ 303i auf Werkseinstellung setzen

Beitrag von SUMM1911 » Mo 18. Nov 2019, 11:27

Inbetriebnahme / Auslieferungszustand
Neo 243, LWZ 303i, Kniestock 1,30m mit Keller, KFW70

Keller: 28.08.2014
Haus: 09.10.2014
Eingezogen!

Benutzeravatar
Bernd
Stararchitekt
Beiträge: 1921
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:34
Wohnort: Niedersachsen

Re: LWZ 303i auf Werkseinstellung setzen

Beitrag von Bernd » Mo 18. Nov 2019, 12:38

Aber du hattest doch nichts verstellt?!
Da würde ich jetzt nicht auf die Werkseinstellung zurück gehen.
Ein Spannungsreset hat auch nichts gebracht?
142m² Eigenplanung mit Pultdach, WiGa, Podesttreppe, Gallerie und im kompletten OG Dach = Decke
auf 4.998m² Grundstück
LWZ303 Integral, Kamin, KFW55
22.05.2012 aufgestellt
09.09.2012 eingezogen

kenzofresh
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 22:11

Re: LWZ 303i auf Werkseinstellung setzen

Beitrag von kenzofresh » Mo 18. Nov 2019, 13:56

Hallo Bernd!
Nein, ich hatte nichts verstellt und schon mehrfach resettet...
Wie gesagt, die Heizung heizt, sobald sie im Handbetrieb ist.
Und bei Automatik läuft alles laut Symbolen. Man hört am Heizkreisverteiler das Wasser laufen, die Ventile öffnen sich aber das Wasser bleibt kalt obgleich die Heizung und der Kompressor läuft... So wie es eigentlich sein soll.
Habe schon Partybetrieb überprüft, Außenfühler zeigt die richtige Temperatur an...
Keine Ahnung... Nun bin ich soweit, dass ich einfach mal auf Werkseinstellung zurückgehen wollte...
Gruß und danke!!!
Thomas

Antworten