Fingerhaus - 30 Jahre Garantie bei Eigentümerwechsel

Kosten, Einzug, Nachbarn, Grillen.....
Antworten
Clocki
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Dez 2019, 19:09

Fingerhaus - 30 Jahre Garantie bei Eigentümerwechsel

Beitrag von Clocki » Di 17. Dez 2019, 19:15

Hallo,

meine Frau und ich sind gerade im Begriff ein tolles Fingerhaus zu kaufen und fragen uns wie es sich mit der 30-jährigen Garantie auf die Grundkonstruktion bei einem Eigentümerwechsel verhält. Da das Haus im Moment 6 Jahre alt ist, müssten wir ja eigentlich nach dem Kauf noch 24 Jahre Garantie haben. Oder gibt es hier etwas Besonderes zu beachten?

Mit freundlichen Grüßen

Steve

Benutzeravatar
GERWildcat
Ingenieur
Beiträge: 340
Registriert: So 6. Aug 2017, 19:52

Re: Fingerhaus - 30 Jahre Garantie bei Eigentümerwechsel

Beitrag von GERWildcat » Do 19. Dez 2019, 17:08

Da Fingerhaus die Garantie auf die Konstruktion gibt, und nicht auf die Eigentümer, sollte das eigentlich so sein. Zu beachten gibt es nur, ob die derzeitigen Eigentümer irgendetwas mit dem Haus gemacht haben, was die Garantie ausschließt. Hier wäre zum Beispiel das Thema "Sauberkeitsstreifen" zu nennen. Ein Baugutachter kann hier sicher Abhilfe schaffen.
KW 30/2017 Werkvertrag
KW 11/2019 Einzug

Wir haben ein frei geplantes Architektenhaus gebaut auf erster Basis eines Neo 111. Wir könnten nicht glücklicher sein in unserem eigenen kleinen Haus.

Antworten